Vorbilder und Antihelden

Es werden sehr unterschiedliche Charaktere in Berlin – Tag & Nacht gemocht oder abgelehnt, allerdings weniger im Sinne von positiven oder negativen Vorbildern als Personen, sondern als akzeptables oder nicht akzeptables Verhalten. So kann es gut sein, dass eine ansonsten abgelehnte Figur in bestimmten Situationen als positiv hervorgehoben wird.

„Ich finde, dass Alina ’ne sehr realistische Rolle spielt. […] Und ich mag sie eigentlich am meisten, weil ich finde, dass sie meistens das Richtige macht und dass sie auch ihre ehrliche Meinung sagt und dass sie sich nicht so von anderen beeinflussen lässt.“ (Mareike, 13)

Die Figur Ole nimmt eine besondere Rolle im Cast von Berlin – Tag & Nacht ein. Für die einen passen er und sein teils als absurd empfundenes Rollen- und Handlungsrepertoire nicht in die Serie, für die anderen würde Berlin – Tag & Nacht ohne ihn etwas fehlen. Die Bewertungen reichen von lustig, gutmütig, hilfsbereit oder infantil über verrückt, unrealistisch und lächerlich bis zu „Trottel“.