News-Archiv

Cybermobbing bei Sat.1

04.04.2017. Tolle Posen für den Freund geschossen und dann wird die Cloud gehackt. Und nun? Mit dem Film Nackt. Das Netz vergisst nie hat sich Sat.1 dem Thema Cybermobbing angenommen.

weiterlesen >

Und was schauen Sie, Herr Brinkmann?

09.03.2017. Wie oft und für welche Sendungen schaltet jemand den Fernseher ein, der sich beruflich schon viel ansehen muss? Nils Brinkmann, hauptamtlicher Prüfer bei der FSF, beantwortet im Blog acht Fragen zu seinem privaten Medienkonsum.

weiterlesen >

Was geschah 2016 in der FSF?

07.03.2017. Wie viele Sendungen wurden der FSF 2016 zur Prüfung vorgelegt? Welche Sender waren Mitglied des Vereins und welche medienpolitischen Entscheidungen hatten Auswirkungen auf die Arbeit der FSF? All diese Fragen und noch mehr beantwortet der gerade erschienene Tätigkeitsbericht der Freiwilligen Selbstkontrolle Fernsehen.

weiterlesen >

Kleiner Internetführerschein

Zwei Bundestagsabgeordnete haben in einem Brief an den WDR-Intendanten Tom Buhrow angeregt, seinen vor zwölf Jahren eingestellten Klassiker Der 7. Sinn zu reaktivieren, aber nicht wie früher als Verkehrsmagazin, sondern als Format, das Verhaltenstipps zum Umgang mit dem Internet und den sozialen Medien gibt. Auf diese Weise könnten gerade ältere Zuschauer „unterhaltsam und innovativ“ Grundregeln für den digitalen Alltag lernen.

weiterlesen >

FSF-Prüfungen in Torten und Kurven

03.03.2017. Wer ein Faible für Zahlen und Statisken in Tortenform hat, sollte sich die aktualisierte Auswertung der FSF-Prüfungen ansehen.

weiterlesen >

Ein Blick in die FSF-Prüfung

03.03.2017. Jürgen Dünnwald erzählt von seinen Erfahrungen als Prüfer bei der FSF. Wie kommt es zu den Altersfreigaben und woher wissen Jugendschützer, welche Fernsehprogramme möglicherweise nicht gut sind für Kinder ?

weiterlesen >

Berlinale 2017 | Teil 2

28.02.2017. Die FSF-Medienpädagogen sahen mit einer 9. Klasse den Film My Entire High School Sinking into the Sea bei der diesjährigen Berlinale. Wie die Schülerinnen und Schüler den Film beurteilten und was sonst noch lief in der Jugendfilmabteilung Generation 14plus beschreibt Christian Kitter im Blog.

weiterlesen >

Berlinale 2017 | Teil 1

24.02.2017. Leopold Grün, Medienpädagoge bei der FSF, fasst „seine“ Berlinale zusammen und berichtet vom Besuch des Films Oskars Amerika mit einer Berliner Grundschulklasse.

weiterlesen >

„FSF und Sender stehen Seite an Seite“

20.02.2017. Seit 1995, also mehr als 20 Jahre lang, war Dieter Czaja Vorstandsvorsitzender der FSF. Mit seinem Abschied in den Ruhestand endete auch seine Tätigkeit für die FSF. Nun hat Joachim Moczall (RTL) diese Funktion übernommen. Im Blog stellt er seine Vorstellungen von einem zeitgemäßen Jugendschutz vor.

weiterlesen >

Game und Film – ein transmediales Experiment

16.02.2017. Im Gespräch mit tv diskurs erzählt Florian Schnell von der Idee und Umsetzung seines Regiedebüts Offline – Das Leben ist kein Bonuslevel.

weiterlesen >