Archiv 2017

Oktober

Mr. Robot: Endlich Schluss mit Neuland

30.10.2017. Worum es neben der zeitgemäßen Gesellschaftskritik in der Serie Mr. Robot geht, erläutert unsere Autorin Laura Keller im Blog. Und wer sich die erste Staffel angucken möchte, RTL Nitro strahlt sie im Serienmarathon morgen und Mittwoch ab 20.15 Uhr aus.

Weiterlesen

Ein letztes Aufbäumen

17.10.2017. Wer sie gelesen hat, die Geschichten von Volker Kutscher, hat dem Serienstart des Mammutprojekts Babylon Berlin sicher entgegengefiebert. Nun ist die in den Zwanzigerjahren spielende deutsche Serie mit Starbesetzung letzten Freitag gestartet und wöchentlich in Doppelfolge bei Sky 1 ab 20.15 Uhr zu sehen.

 

Weiterlesen

Super scharf oder super überflüssig?

12.10.2017. 4K boomt – die neue Technologie verspricht superscharfe Bilder und ist erschwinglich. Neue Smartphones, aber vor allen Dingen Fernseher mit hochauflösenden Displays drängen überall auf den Markt. Aber was ist dran am Hype um die 4K-Technik?

Weiterlesen

Gestrandet in Ludwigslust

09.10.2017. Eigentlich wollte unsere Autorin Sonja Hartl einen Beitrag über das Filmfest Hamburg schreiben, da Sturmtief Xavier sie dort aber nicht ankommen ließ, erzählt sie nun, wie sie ihre Zeit stattdessen verbracht hat.

Weiterlesen

Winter is coming

06.10.2017. Seit sieben Jahren beobachtet Sonja Hartl nun schon das Treiben auf Twitter um den Game of Thrones-Hype und nun hat auch sie mal in einige Episoden reingeschaut. Was es mit der „Blockbusterisierung der Fernsehserie“ auf sich hat und ob sie sich von der allgemeinen Begeisterung für GoT hat anstecken lassen, verrät sie uns im Blog.

Weiterlesen

Fit für die Zukunft. Lernort Dystopie

04.10.2017. Dystopische Erzählungen und Szenarien durchdringen seit geraumer Zeit in immer größer werdender Zahl die Film- und Serienwelt. Deshalb war es an der Zeit, dieses Thema auf der internen Prüferfortbildung der FSF aufzugreifen. Weitere Informationen zur Tagung bietet der Blogbeitrag von Matthias Struch.

Weiterlesen

Der Teufel vom Times Square

02.10.2017. Wie die ersten Sexkinos in Manhatten in den 1970er-Jahren entstanden, erzählt die US-amerikanische Serie The Deuce, die montags 20.15 Uhr bei Sky Atlantic zu sehen ist. Die Vorstellung der Serie sowie Ausstrahlungsdaten und FSF-Altersfreigabe sind im heutigen Blogtext nachzulesen.

 

Weiterlesen

September

Ein Zimmer – zwölf Geschichten: „Room 104“

28.09.2017. Wer hat hier vor mir übernachtet? Oder wie entstand der Fleck auf dem Boden? Diese und weitere Fragen stellte sich unsere Autorin Greta Drefs schon öfters während ihrer Aufenthalte in Hotelzimmern. Bei der Ansicht der von uns geprüften Sky-Serie Room 104 (donnerstags 20.15 Uhr) erinnerte sie sich daran. Mehr dazu im Blog.

Weiterlesen

Die Handysektor-Soap „Mitten im Netz“

27.09.2017. Die „erste medienpädagogische Soap in Deutschland  ist als Pilotprojekt von handysektor.de Ende Mai mit zehn Episoden an den Start gegangen. Mehr über die Erklärvideos der Soap Mitten im Netz von Olaf Selg im FSF-Blog.

Weiterlesen

Smartphones in der Schule

18.09.2017. Es gibt sicher keine Schule, die sich nicht immer wieder mit der Smartphone-Nutzung ihrer Schülerinnen und Schüler auseinandersetzen muss. Die Unterrichtsmaterialien Medien in die Schule bieten mit ihrem Modul Jugend und Handy – Ständig vernetzt mit Smartphone & Co. viele Anregungen, wie Lehrkräfte dabei vorgehen können.

Weiterlesen

„Ich will genau das, was sie hatte.“

14.09.2017. Fällt Ihnen zu diesem Satz eine Filmszene ein? Dann haben Sie auch schon die Lösung für das Filmrätsel in tv diskurs 81. Wer sich nicht sicher ist oder mehr zu dieser Szene erfahren möchte, liest einfach unseren heutigen Blogbeitrag.

Weiterlesen

Medienpolitik im Sommer 2017

07.09.2017. Wie weit ist die Novelle der AVMD? Welche Pläne haben die politischen Parteien in puncto Digitalisierung? Brauchen Youtuber demnächst eine Rundfunklizenz? Drei Themen, die es in den Bericht zur Medienpolitik im Sommer 2017 geschafft haben.

Weiterlesen

Kinder lesen Printprodukte

04.09.2017. Die Verlage der bekanntesten Printangebote für Kinder und Jugendliche haben zusammen eine Studie zum Medienverhalten ihrer Zielgruppe durchführen lassen. Das Ergebnis der Kinder-Medien-Studie 2017: „Trotz Smartphone: Kinder lesen klassisch!“

Weiterlesen

August

Die Unmittelbarkeit von Gewalt

25.08.2017. Ausgehend vom Film Dunkirk beleuchtet Werner C. Barg die Auseinandersetzung der Filmregisseure Christopher Nolan und Stanley Kubrick mit den Aspekten und Darstellungsformen menschlicher Gewalt.

Weiterlesen

True-Crime-Formate faszinieren

18.08.2017. Serien wie The Jinx, Making a Murderer und The Keepers beschäftigen sich mit wahren Kriminalfällen und sind sehr erfolgreich in den USA. Jens Dehn stellt sie in tvdiskurs.de vor.

Weiterlesen

Regulierung am Ende?

11.08.2017. Für Streamingdienste scheinen die bestehenden Regeln des Jugendschutzes nicht zu gelten. Höchste Zeit für eine gesellschaftliche Auseinandersetzung über den adäquaten Jugendmedienschutz, meint Chefredakteur Joachim von Gottberg im Editorial der aktuellen tv diskurs.

Weiterlesen

Keine mediale Willkommenskultur mehr

03.08.2017. Mit Unterstützung der FSF hat die Hochschule Macromedia die aktuelle Berichterstattung über Flüchtlinge und Zuwanderer untersucht. Es wurde festgestellt, dass Flüchtlinge inzwischen häufiger als Tatverdächtige denn als Opfer im Zusammenhang mit Gewaltdelikten erwähnt werden.

Weiterlesen

Juli

Einschaltquoten im Zeitalter des Internets

11.07.2017. Können TV-Einschaltquoten noch als Maßstab für die Beliebtheit einer Serie oder eines Films herangezogen werden? Was ist mit den vielen Onlineguckern? In unserem heutigen Blogbeitrag geht Sonja Hartl dieser Frage nach.

Weiterlesen

Öffentliche Gelder für Privatsender?

10.07.2017. Tilmann P. Gangloff befasst sich im Blog mit dem Vorschlag aus dem ProSiebenSat.1-Vorstand, die privaten Sender an der Verteilung der Rundfunkgebühren zu beteiligen.

Weiterlesen

Filmfest München 2017

05.07.2017. Sonja Hartl schreibt in unserem Blog über „Ärgernisse und Enttäuschungen“ beim diesjährigen Münchener Filmfest. Der Bericht bietet auch wieder einige Trailer zu den erwähnten Filmen.

Weiterlesen

Rückblick aufs Sommerforum

04.07.2017. „Das Medium ist unser Feind, weil es so sehr unser Freund ist“ lautete eine These beim Sommerforum Medienkompetenz 2017 zum Thema Demokratische Öffentlichkeit und digitale Medien. Eine Zusammenfassung der Tagung ist im Blog nachzulesen; Bilder, ein Link zur Aufzeichnung bei YouTube finden sich auf der Veranstaltungsseite.

Weiterlesen

Juni

Preisverleihung des MEDIUS 2017

30.06.2017. Schöne Momente gab es bei der Preisverleihung des medius 2017! Anzusehen als Aufzeichnung von ALEX Berlin bei YouTube. Die Preisträgerinnen und ihre Arbeiten werden bei uns im Blog vorgestellt.

Weiterlesen

Medienpolitik kompakt: Juni 2017

29.06.2017. Was war los in der Medienpolitik im Juni? Anke Soergel, Referentin für Jugendschutzrecht bei der FSF, hat wieder ein paar Nachrichten zusammengetragen.

Weiterlesen

„Ist das schon die Sexmusik?“

26.06.2017. In der FSF werden zahlreiche Filme und Serien für die verschiedensten Privatsender geprüft. Wie es sich anfühlt, mit mehreren Prüferinnen und Prüfern zusammen einen Erotikfilm anzuschauen, und welche Fragen dabei auftreten, Laura Keller lässt uns an ihren Prüferlebnissen teilhaben.

Weiterlesen

Die Sache mit dem Pay-TV

23.06.2017. Dem Pay-TV wurde in Deutschland anfangs keine erfolgreiche Zukunft vorausgesagt. Wie sieht es inzwischen aus? Sonja Hartl hat es sich angeschaut.

Weiterlesen

Goldener Spatz 2017

21.06.2017. Schön war's mal wieder. Und viel zu schnell vorbei. Laura Keller hat beim 25. Kinder-Medien-Festival Goldener Spatz einen wahren Ohrwurm entdeckt, der erklärt, warum Mücken nur einen Gedanken im Kopf haben können.

Weiterlesen

Eine alte Dame mit viel Testosteron

19.06.2017. Für welches Alter die Serie Animal Kingdom – die heute um 21 Uhr beim Sender TNT-Serie anläuft – freigegeben wurde und worüber sie handelt, verrät ein kurzer Blick in den Blog.

Weiterlesen

Angriff der Streamingdienste

16.06.2017. Bei den diesjährigen Filmfestspielen in Cannes gab es Ärger, weil Produktionen von den Streamingdiensten Netflix und Amazon als Kinofilme präsentiert wurden. Zu Recht?

Weiterlesen

Medienpolitik kompakt Mai 2017

02.06.2017. Anke Soergel, Referentin für Jugendschutzrecht bei der FSF, wirft auch in diesem Monat wieder einen Blick zurück auf die Nachrichten aus der Medienpolitik. Was es Neues im Monat Mai zu verzeichnen gab – nachzulesen im FSF-Blog.

Weiterlesen

Ein Gewaltausbruch als Gesellschaftskritik

14.06.2017. Erst ab 12, dann ab 16 – nun wieder ab 12 Jahren freigegeben. Christiane Radeke gibt uns einen Einblick in die bewegende Prüfgeschichte des Filmklassikers Falling Down – Ein ganz normaler Tag, der heute um 20.15 Uhr bei Kabel eins ausgestrahlt wird.

Weiterlesen

Mit einem Klick ins Darknet

06.06.2017. Ein Schließfach, ein Schlüssel. Nächstes Schließfach, nächster Schlüssel und ein Organspendeausweis. Nächstes Schließfach – kein Schlüssel, dafür eine vermeintliche Leiche. Wie diese Bilder in der Serie Darknet bei Clipfish zueinander passen, darüber informiert Laura Keller im Blog.

Weiterlesen

Schulungen zum Jugendmedienschutz

Auch 2017 bieten FSM und FSF wieder praxisbezogene Schulungen zum Jugendmedienschutz an. Die eintägigen Seminare richten sich in erster Linie an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von TV- und Internetunternehmen, die mit Fragen des Jugendmedienschutzes betraut sind und gesetzliche Anforderungen praktisch umsetzen.

Weiterlesen

Mai

Meinung im Netz gestalten

31.05.2017. Gestern Abend stellten FSM, FSF, Google Deutschland, die bpb und die Amadeu Antonio Stiftung das Material Meinung im Netz gestalten als Teil der Unterrichtsmaterialreihe Medien in die Schule vor. Einen Bericht über die Veranstaltung gibt es im Blog.

Weiterlesen

Sommerforum Medienkompetenz 2017

29.05.2017. Das Sommerforum Medienkompetenz 2017 zum Thema Licht und Schatten: Demokratische Öffentlichkeit und digitale Medien und die Verleihung des medius finden am 29. Juni in der Zeit von 17 bis 20 Uhr statt. Weitere Informationen zu Anmeldung und Programm gibt es hier.

Weiterlesen

Eine Mittagspause in der FSF

29.05.2017. Sehr viele Medien berichten über das am 8. Mai gestartete RTL II-Datingformat Naked Attraction. Wir nun auch, denn wir haben es geprüft. Heute gibt es mal einen Einblick anderer Art. Die vierte Episode von Naked Attraction läuft heute um 22.15 Uhr.

Weiterlesen

Neues aus der Programmprüfung

26.05.2017. Vor 40 Jahren startete die Science-Fiction-Saga Krieg der Sterne. Nun zeigt der Pay-TV-Sender Sky via Sky Select und Sky On Demand das erste Spin-Off der Weltraumsaga Star Wars – Rogue One: ein Bindeglied zwischen den Trilogien. Mehr zum Film von Tabea Dunemann.

Weiterlesen

Eindrücke vom „medien impuls“ zur Genderdebatte

17.05.2017. Fotos vom gestrigen medien impulskann man sich heute auf Facebook anschauen. Der Vortrag von Prof. Dr. Stefanowitsch ist auf YouTube abrufbar.

Weiterlesen

„Tanz der Teufel“ im Fernsehen

17.05.2017. Einst beschlagnahmt, morgen auf Kabel Eins Classics zu sehen: Der Horrorstreifen Tanz der Teufel (The Eval Dead) aus den 1980er-Jahren darf erstmals im Fernsehen (Pay-TV) ausgestrahlt werden.

Weiterlesen

Suizid als Serie: „Tote Mädchen lügen nicht“

17.05.2017. Die Serie läuft bei Netflix und hat eine Diskussion ausgelöst, ob sie Jugendlichen zugemutet werden kann. Worum es in Tote Mädchen lügen nicht geht und wo das Problem liegt, beschreibt Laura Keller im Blog.

Weiterlesen

Rückblick auf die re:publica 2017

15.05.2017. Rochus Wolff hat für den FSF-Blog die re:publica dieses Jahres rückblickend zusammengefasst.

Weiterlesen

Redrum!

10.05.2017. Heute gibt es die Auflösung des Filmquiz' aus tv diskurs 80. Gefragt war nach dem Film, in dem jemand wiederholt „Redrum“ von sich gibt.

Weiterlesen

4 Blocks

08.05.2017. Worum es in der Serie 4 Blocks geht, die heute um 21 Uhr bei TNT Serie anläuft, informiert Fabrice Laroche in seinem Blogartikel Die haben nur Glück gehabt, die Schweinebullen.

Weiterlesen

Nachlese zum Filmfest SEHSÜCHTE 2017

05.05.2017. Alle Jahre wieder unterstützt die FSF das Internationale Studentenfilmfest Sehsüchte der Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF. Was es 2017 zu sehen gab, beschreibt Henrike Rau im Blog.

Weiterlesen

Born digital! Junge Eltern brauchen Medienbildung

02.05.2017. Die ganze Welt soll sehen, wie süß das eigene Neugeborene ist. Aber tut man ihm und sich damit einen Gefallen, wenn Schnappschüsse für immer im Netz kursieren? Kann man das Smartphone bedenkenlos als Schlafwächter einsetzen? Diese und ähnliche Fragen behandelt Medienpädagogin Eva Borries heute im Blog.

Weiterlesen

April

Medienpolitik kompakt

28.04.2017. Was gibt es Neues in der Medienpolitik? Von der AVMD-Richtlinie bis zur neuen Leitung der KJM: Anke Soergel, Referentin für Jugendschutzrecht bei der FSF, stellt im Blog von nun an regelmäßig Nachrichten aus der Medienpolitik zusammen.

Weiterlesen

20 Jahre TV DISKURS

21.04.2017. Mit der kommenden 80. Ausgabe feiert tv diskurseinen runden Geburtstag! Im April 1997, also vor 20 Jahren, erschien die Fachzeitschrift zum ersten Mal. In seinem Geburtstagsgruß lässt Dr. Gerd Hallenberger die Zeit mit tv diskurs Revue passieren

Weiterlesen

Cybermobbing bei Sat.1

04.04.2017. Tolle Posen für den Freund geschossen und dann wird die Cloud gehackt. Und nun? Mit dem Film Nackt. Das Netz vergisst nie hat sich Sat.1 dem Thema Cybermobbing angenommen.

Weiterlesen

März

"Scream Queens" – zum Schreien komisch?

30.03.2017. Heute startet um 21.10 Uhr bei sixx die Horror-Comedy-SerieScream Queens – eine parodistische Inszenierung auf die US-amerikanische Upperclass-Oberflächlichkeit. Was es mit der starbesetzten Mysteryserie auf sich hat, erläutert uns Marie Grobien im Blog. 

Weiterlesen

American History X

28.03.2017. „Auch gut 20 Jahre nach der Entstehung lässt sich über den Film American History X trefflich diskutieren“, meint Nils Brinkmann in seinem Bericht über die Prüfentscheidung der FSF. Kabel eins zeigt den Film am 29. März 2017 um 20.15 Uhr.

Weiterlesen

Analog trifft digital

23.03.2017. Was passiert, wenn Alt und Jung aufeinandertreffen? Konkret: Wie passen die analoge Bücherwelt und das digitale Internet zusammen? Laura Carius hat sich angesichts der Leipziger Buchmesse mit dieser Frage beschäftigt.

Weiterlesen

Fake News

22.03.2017. Spätestens seit Donald Trump alle Meldungen, die ihm nicht passen, als „Fake News“ bezeichnet, taucht der Begriff auch bei uns immer wieder auf. Was steckt in oder hinter Fake News und wie kann man sie entlarven? Olaf Selg hat dazu einen Beitrag für tvdiskurs.de geschrieben.

Weiterlesen

Jugendschutz bei ProSiebenSat.1

20.03.2017. Mit dem Beitrag Muss erst der Terminator zu euch kommen? setzt Barbara Förster von ProSiebenSat.1 heute die Reihe über die Arbeit der Jugendschutzabteilungen in den FSF-Mitgliedssendern fort.

Weiterlesen

Fernsehen bleibt die Nr. 1

15.03.2017. Die KIM-Studie 2016 zeigt, dass Fernsehen bei Kindern im häuslichen Medienkonsum nach wie vor an erster Stelle steht. Weitere Ergebnisse der Studie fasst Birgit Guth im Blog zusammen.

Weiterlesen

Und was schauen Sie, Herr Brinkmann?

09.03.2017. Wie oft und für welche Sendungen schaltet jemand den Fernseher ein, der sich beruflich schon viel ansehen muss? Nils Brinkmann, hauptamtlicher Prüfer bei der FSF, beantwortet im Blog acht Fragen zu seinem privaten Medienkonsum.

Weiterlesen

Was geschah 2016 in der FSF?

07.03.2017. Wie viele Sendungen wurden der FSF 2016 zur Prüfung vorgelegt? Welche Sender waren Mitglied des Vereins und welche medienpolitischen Entscheidungen hatten Auswirkungen auf die Arbeit der FSF? All diese Fragen und noch mehr beantwortet der gerade erschienene Tätigkeitsbericht der Freiwilligen Selbstkontrolle Fernsehen.

Weiterlesen

Kleiner Internetführerschein

06.03.2017. Zwei Bundestagsabgeordnete haben in einem Brief an den WDR-Intendanten Tom Buhrow angeregt, seinen vor zwölf Jahren eingestellten Klassiker Der 7. Sinnzu reaktivieren, aber nicht wie früher als Verkehrsmagazin, sondern als Format, das Verhaltenstipps zum Umgang mit dem Internet und den sozialen Medien gibt. Auf diese Weise könnten gerade ältere Zuschauer „unterhaltsam und innovativ“ Grundregeln für den digitalen Alltag lernen.

Weiterlesen

FSF-Prüfungen in Torten und Kurven

03.03.2017. Wer ein Faible für Zahlen und Statisken in Tortenform hat, sollte sich die aktualisierte Auswertung der FSF-Prüfungen ansehen.

Weiterlesen

Ein Blick in die FSF-Prüfung

03.03.2017. Jürgen Dünnwald erzählt von seinen Erfahrungen als Prüfer bei der FSF. Wie kommt es zu den Altersfreigaben und woher wissen Jugendschützer, welche Fernsehprogramme möglicherweise nicht gut sind für Kinder ?

Weiterlesen

Februar

Berlinale 2017 | Teil 2

28.02.2017. Die FSF-Medienpädagogen sahen mit einer 9. Klasse den Film My Entire High School Sinking into the Sea bei der diesjährigen Berlinale. Wie die Schülerinnen und Schüler den Film beurteilten und was sonst noch lief in der Jugendfilmabteilung Generation 14plus beschreibt Christian Kitter im Blog.

Weiterlesen

Berlinale 2017 | Teil 1

24.02.2017. Leopold Grün, Medienpädagoge bei der FSF, fasst „seine“ Berlinale zusammen und berichtet vom Besuch des Films Oskars Amerika mit einer Berliner Grundschulklasse.

Weiterlesen

„FSF und Sender stehen Seite an Seite“

20.02.2017. Seit 1995, also mehr als 20 Jahre lang, war Dieter Czaja Vorstandsvorsitzender der FSF. Mit seinem Abschied in den Ruhestand endete auch seine Tätigkeit für die FSF. Nun hat Joachim Moczall (RTL) diese Funktion übernommen. Im Blog stellt er seine Vorstellungen von einem zeitgemäßen Jugendschutz vor.

Weiterlesen

Game und Film – ein transmediales Experiment

16.02.2017. Im Gespräch mit tv diskurs erzählt Florian Schnell von der Idee und Umsetzung seines Regiedebüts Offline – Das Leben ist kein Bonuslevel.

Weiterlesen

Die Auflösung aller Ordnung

16.02.2017. Legion erzählt die Geschichte eines jungen Mannes, der über Jahre hinweg in zahllosen psychiatrischen Einrichtungen weggesperrt war. Ist er mehr als nur ein Mensch oder verfolgen wir seine Wahnvorstellungen? In der am 9. Februar auf FOX angelaufenen Serie Legion verschwimmen Realität und Imagination. Heute um 21 Uhr wird die zweite Episode ausgestrahlt. 

Weiterlesen

Filmquiz in tv diskurs 79

10.02.2017. In welchem Film stellt jemand fest: „Alles, was anders ist, ist gut“? Die Auflösung gibt es heute im Blog.

Weiterlesen

Neue Aufgaben für die Selbstkontrollen?

09.02.2017. Im Editorial der 79. tv diskurs schlägt Chefredakteur Joachim von Gottberg vor, die Kontrolle der sozialen Netzwerke nicht den Betreibern zu überlassen, sondern sie als Aufgabe des Jugendschutzes zu betrachten und an die Selbstkontrollen zu übertragen.

Weiterlesen

"Westworld" – Zwischen Wahn und Sinn

02.02.2017. Man stelle sich eine Spielwiese wie den Wilden Westen als Freizeitpark vor, in dem man tun und lassen kann, was man möchte: sich betrinken, „Menschen“ erniedrigen, erschießen – alles folgenlos. Die heute um 21 Uhr auf Sky Atlantic startende Serie Westworld präsentiert uns diese Welt.

Weiterlesen

Januar

Filmfestivals 2017

31.01.2017. In dem Blogbeitrag Ein Jahr in Filmen bietet Sonja Hartl einen Überblick über die Filmfestivals des Jahres 2017.

Weiterlesen

Und nach dem Sandmännchen Bruce Lee

23.01.2017. Genresender Tele 5 zeigt in seinem „Asia“-Programmfenster in den nächsten Wochen montags zur Primetime vier Martial-Arts-Filme mit Bruce Lee, die eine langwierige bundesdeutsche Prüfhistorie hinter sich haben. Wie es zum Sendeplatz im Hauptabendprogramm kam, berichtet Matthias Struch, hauptamtlicher Prüfer bei der FSF.

Weiterlesen

Wer ist Hanna?

20.01.2017. Gefühlt hat sie alle Agentenfilme gesehen, reiste mit James Bond, Jason Bourne und Ethan Hunt um die Welt. Heute berichtet Laura Carius über den FSF-geprüften Agententhriller Wer ist Hanna?, der heute um 20.15 Uhr bei ProSieben zu sehen ist.

Weiterlesen

Kinderfilmfestivals 2017

18.01.2017. Schon mal in die Filmwelt für Kinder eingetaucht? Es lohnt sich! Rochus Wolff, Betreiber des Kinderfilmblogs, stellt seine persönliche Auswahl an Kinderfilmfestivals in diesem Jahr vor.

Weiterlesen

Jugendschutz digital

11.01.2017. Wie sieht der Jugendschutzalltag bei ProSiebenSat.1 Digital aus? Worin liegt der Unterschied zum Jugendschutz im klassischen Fernsehen? Susanne Ahrens, Janosch Rolf und Alexandra Gutzke über technische Alterskennzeichen, Schutzmaßnahmen in digitalen Medien und Momente, in denen Jugendschutzeinschätzungen den Kopf nicht verlassen.

Weiterlesen

„medien impuls“ zu Virtual Reality auf YouTube

06.01.2017. Wer den letzten medien impuls zu Virtual Reality verpasst hat, kann sich die Beiträge jetzt bei YouTube ansehen.

Weiterlesen

Regeln für Live-Journalismus

06.01.2017. Beim Festakt zum 60-jährigen Geburtstag des Deutschen Presserats stand die Frage nach berufsethischen Regeln für den Live-Journalismus zur Diskussion. Womit sich die Selbstkontrolle der Presse außerdem im Laufe ihres Bestehens beschäftigt hat, beschreibt Vera Linß auf tvdiskurs.de.

Weiterlesen

Gute Fernsehvorsätze?

04.01.2017. „Dieses Jahr bleibt die Kister öfter aus!“ oder „Im neuen Jahr schaue ich mehr Dokus und weniger Serien!“ – Welche Vorsätze es in Bezug aufs Fernsehverhalten gibt, zeigt ein Blogbeitrag von Cornelia Klein.

Weiterlesen