PublikationenMedienarchivBeitrag-Einzelansicht

Artikel in tv diskurs

Matthias Struch:

Auf dem Weg zur sozialistischen Persönlichkeit. Kinder- und Jugendmedienschutz in der DDR, Teil 1

In: tv diskurs. Verantwortung in audiovisuellen Medien
13. Jg., 2/2009 (Ausgabe 48), S. 62-65

Kinder- und Jugendmedienschutz gab es auch in der Deutschen Demokratischen Republik (DDR). Doch benötigte die 'durchherrschte' und 'geschlossene' Gesellschaft überhaupt einen expliziten Kinder- und Jugendmedienschutz? – Ein kleiner Exkurs in zwei Teilen. Teil 1 befasst sich mit den Strukturen, der Entwicklung von Zuständigkeiten und den Freigabekommissionen, Teil 2 (tv diskurs, Ausgabe 49, 3/2009) widmet sich den Altersfreigaben, ihrer Umsetzung und dem anderen 'Schund und Schmutz' – er beantwortet auch die Frage: Gab es Pornografie in der DDR?

 

< zurück