PublikationenMedienarchivBeitrag-Einzelansicht

Artikel in tv diskurs

Andreas von Hören:

Bigger than life

Produktorientierte Videoarbeit in Wuppertal

In: tv diskurs. Verantwortung in audiovisuellen Medien
4. Jg., 2/2000 (Ausgabe 12), S. 57-57

Das Medienprojekt der Stadt Wuppertal bietet Jugendlichen die Möglichkeit zu aktiver Videoarbeit. Die Jugendlichen können hier durch ihre selbstproduzierten Filme ihre Meinungen, Lebensinhalte und Ästhetiken kreativ artikulieren. Es werden pro Jahr ca. 150 Filme produziert, womit diese Projekt das größte bundesweit ist. Die medienpädagogische Arbeit wird auch als präventiver Jugendschutz angesehen, da sie den Jugendlichen bei der Entwicklung einer demokratischen, reflexiven und lustvollen Persönlichkeit hilft.

 

< zurück