PublikationenMedienarchivBeitrag-Einzelansicht

Interview in tv diskurs

Barbara Weinert im Gespräch mit Eva Matthes:

Bildungsmedien online

Über kostenloses Unterrichtsmaterial im Internet

In: tv diskurs. Verantwortung in audiovisuellen Medien
18. Jg., 1/2014 (Ausgabe 67), S. 58-61

In den letzten Jahren ist das Internet auch zu einem Ort geworden, in dem Lehrkräfte in großem Umfang kostenlose Lehrmaterialien downloaden können. Das Angebot umfasst sämtliche Materialien zur Unterrichtsgestaltung: Arbeitsblätter, Lehreinheiten, Stoffsammlungen, ganze Buchkapitel und Stundenentwürfe. Doch wer steht hinter diesen Angeboten? Wie ist deren Qualität? Wie gehen Lehrerinnen und Lehrer damit um? Diesen und weiteren Fragen widmet sich aktuell ein Forschungsprojekt der Lehrstühle für Pädagogik und Schulpädagogik an der Philosophisch-Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Universität Augsburg in Zusammenarbeit mit dem Verband Bildungsmedien. Bildungsmedien online ist der Titel der Studie, die von Prof. Dr. Eva Matthes, Lehrstuhl für Pädagogik, geleitet wird. Hier sind die ersten Forschungsergebnisse nachzulesen.

 

< zurück