PublikationenMedienarchivBeitrag-Einzelansicht

Buch

Alrun Seifert :

Das Model(l) Heidi Klum

Celebrities als kulturelles Phänomen

Konstanz 2010: UVK
196 Seiten, ISBN: 978-3-86764-243-9

Celebrities entstehen an der Schnittstelle zahlreicher sozialer Prozesse. Celebrity Heidi Klum, Model aus Bergisch Gladbach, ist eine sehr erfolgreiche Moderatorin, Werbeikone und Geschäftsfrau, als Ehefrau und Mutter ist sie Gegenstand unzähliger Presseberichte. Klums Bekanntheitswert ist laut einer Forsa-Umfrage mit dem von Jesus vergleichbar.

Celebrities können ihre Popularität nur über Bezüge zu zeitgenössisch und kulturell relevanten Themen absichern. Die medienästhetische Analyse fragt, wie Klum in Deutschland und den USA als populärkulturelles Phänomen funktioniert. Die Autorin zeigt, wie Klum dies durch komplexe, widersprüchliche und kulturspezifisch abgestimmte Angebote gelingt. (Klappentext UVK)

Dieser Titel ist in der Reihe Alltag, Medien und Kultur im UVK-Verlag erschienen.

 

< zurück