PublikationenMedienarchivBeitrag-Einzelansicht

Artikel in tv diskurs

Anja Hartung:

Die Tücken eines Grenzphänomens. Das Komische in den (Medien-)Erfahrungen Heranwachsender

In: tv diskurs. Verantwortung in audiovisuellen Medien
14. Jg., 2/2010 (Ausgabe 52), S. 24-27

In der Betonung, mit einem attraktiven Unterhaltungsprogramm aufzuwarten, suchen sich viele Medien mit Humor und guter Laune zu profilieren. Allerdings, über Humor lässt sich bekanntermaßen trefflich streiten. Woran lässt sich letztlich festmachen, was wirklich komisch ist? Die folgenden Ausführungen setzen sich mit dieser Frage auseinander, indem nachgezeichnet wird, welche Bedeutung Heranwachsende Komik in ihrem alltäglichen wie medialen Alltag beimessen und wie sich Verständnis und Beurteilungsfähigkeit gegenüber medialer Komik im Verlauf ihrer geistigen und sozialen Entwicklung ausdifferenzieren.

 

< zurück