PublikationenMedienarchivBeitrag-Einzelansicht

Interview in tv diskurs

Barbara Weinert im Gespräch mit Wiebke Kohl:

Eine Frage der Selbstwirksamkeit. Über die bildungspolitische Arbeit für politikferne Milieus

In: tv diskurs. Verantwortung in audiovisuellen Medien
17. Jg., 2/2013 (Ausgabe 64), S. 40-43

Seit 2007 spricht die Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) verstärkt Menschen aus politikfernen und bildungsbenachteiligten Milieus an. Wiebke Kohl arbeitet als Wissenschaftliche Referentin im Fachbereich „Zielgruppenspezifische Angebote“ und betreut dort u. a. die TV-Arbeit und den Bereich „Elementarisierung politischer Bildung“. Im Folgenden berichtet sie über die Notwendigkeit politischer
Bildung und die Möglichkeiten, Jugendliche und junge Menschen zu erreichen.

 

< zurück