PublikationenMedienarchivBeitrag-Einzelansicht

Artikel in tv diskurs

Joachim von Gottberg:

Flickenteppich oder gemeinsame Lösung? Unterschiedliche Positionen zur Zusammenarbeit der Filmprüfung in Europa

In: tv diskurs. Verantwortung in audiovisuellen Medien
7. Jg., 1/2003 (Ausgabe 23), S. 30-33

Eine Zusammenarbeit auf dem Gebiet der Filmprüfung in Europa scheint sich problematisch zu gestalten. Während man in den Niederlanden und Großbritannien mit einem System der Selbstkontrolle arbeitet, wird in Deutschland ein System der regulierten Selbstkontrolle angewendet. In Frankreich, Schweden und Spanien wird die Filmprüfung dagegen von staatlicher Seite durchgeführt.

Die Gründe für die Freigabe eines Films werden aber durch die Kultur, Religion und gesellschaftlichen Realität eines Landes beeinflusst. Wird es eine Entwicklung in Richtung europäisches Fernsehen geben, so müssen gemeinsame Regeln geschaffen werden.

 

< zurück