PublikationenMedienarchivBeitrag-Einzelansicht

Buch

Gerd Hallenberger (Hrsg.):

Gute Unterhaltung?!

Qualität und Qualitäten der Fernsehunterhaltung

Konstanz 2011: UVK
192 Seiten, ISBN: 978-3-86764-273-6

Über "gute Unterhaltung" nachzudenken, fällt in Deutschland nicht leicht. Immer noch ist die Vorstellung weit verbreitet, dass ein Medienangebot nicht gut sein kann, wenn es nur Unterhaltung bezweckt. Und wenn es als gut gilt, dann ist es natürlich mehr als bloße "Unterhaltung".

Einen positiven Unterhaltungsbegriff kennen lediglich Fernsehsender – "gute Unterhaltung" findet dann statt, wenn die Marktanteile stimmen – und mit der Unterhaltungsproduktion vertraute Experten, die gutes Handwerk beurteilen können. Aber sind damit schon die Grenzen des Nachdenkens erreicht? Prominente Vertreterinnen und Vertreter von Wissenschaft, Journalismus, Medienaufsicht und Produktion bieten hier eine Fülle möglicher Antworten auf die Frage, was "gute Unterhaltung" ist, sein könnte oder sein sollte. Sie veranschaulichen, dass "Unterhaltung" ganz eigene Qualitäten und Qualitätskonzepte hat. (Klappentext UVK)

Dieser Titel ist in der Reihe Alltag, Medien und Kultur im UVK-Verlag erschienen.

 

< zurück