PublikationenMedienarchivBeitrag-Einzelansicht

Interview in tv diskurs

Joachim von Gottberg im Gespräch mit Gunter Schmidt:

In Phantasiewelten spazieren gehen - Wie die Sexualisierung der Öffentlichkeit auf Jugendliche wirkt

In: tv diskurs. Verantwortung in audiovisuellen Medien
5. Jg., 1/2001 (Ausgabe 15), S. 46-53

Die Einstellung zum Thema Sexualität in den Medien hat sich im Lauf der Jahre mehr und mehr liberalisiert, seit allerdings auch im Fernsehen Erotikfilme zu sehen sind, wird erneut über Grenzen des Erlaubten diskutiert. Was sind die Folgen der ständigen Präsenz von sexuellen Reizen? Unter Jugendschützern wurde lange Zeit befürchtet, Jugendliche könnten durch die Reduzierung auf Stimulanz ohne verantwortungsvolle Beziehungen und Gefühle zur sexuellen Anarchie erzogen werden. tv diskurs sprach mit Gunter Schmidt, zur Zeit des Interviews Sexualwissenschaftler an der Universität Hamburg, über Wertvorstellungen und Lebenskonzepte von Jugendlichen und die Bedeutung der Medien.

 

< zurück