PublikationenMedienarchivBeitrag-Einzelansicht

Artikel in tv diskurs

Alexander Scheuer:

Jugendschutz im Fernsehen in Europa. Unterschiedliche Strukturen – Gemeinsame Anliegen

In: tv diskurs. Verantwortung in audiovisuellen Medien
10. Jg., 2/2006 (Ausgabe 36), S. 4-7

Am 9. Januar 2006 trafen sich in Rom auf Einladung des „Comitato TV e Minori“, einer italienischen Co-Regulierungsinstanz für den Jugendschutz im Fernsehen, Vertreter von Medienaufsichtsbehörden und Selbstregulierungseinrichtungen aus mehreren europäischen Ländern zu einem ersten Erfahrungsaustausch. Der vorliegende Beitrag erläutert die Aufsichtsstruktur, die jeweils bestehenden Arbeitsschwerpunkte sowie Ansätze einer stärkeren übergreifenden Zusammenarbeit, für die in Rom erste Schritte vereinbart wurden.

 

< zurück