PublikationenMedienarchivBeitrag-Einzelansicht

Interview in tv diskurs

Joachim von Gottberg im Gespräch mit Margit Tetz, Klaus Mauder:

Jugendsexualität: Selbstbewusst und reflektiert - Trotz sexualisierter Medien liegen konservative Werte im Trend

In: tv diskurs. Verantwortung in audiovisuellen Medien
5. Jg., 2/2001 (Ausgabe 16), S. 70-79

Von Talkshows bis zum Sex-TV: Intimität – früher diskret im Schlafzimmer gelebt – erfreut sich im Fernsehen und anderen Medien großer Beliebtheit. Nichts bleibt mehr verborgen, keine noch so absonderliche sexuelle Verhaltensweise wird tabuisiert. Immer wieder stellt sich deshalb die Frage, wie sich ein solch Öffentlichmachen des Intimen auf Jugendliche und ihr Bild von Sexualität und Partnerschaft auswirkt. tv diskurs sprach darüber mit Margit Tetz, Leiterin des Dr. Sommer-Teams bei BRAVO, und ihrem Kollegen Klaus Mauder.

 

< zurück