PublikationenMedienarchivBeitrag-Einzelansicht

Jens Förster:

Kleine Einführung in das Schubladendenken

Wie unbewusste Vorurteile und Stereotypen unser Denken und Verhalten bestimmen

Vortrag von Dr. Jens Förster beim Sommerforum Medienkompetenz 2014: In der Schublade! Die Verhandlung von Vorurteilen durch die Medien.

Die Tagung fand am 5. Juni 2014 in Kooperation mit der mabb (Medienanstalt Berlin-Brandenburg) und dem Medieninnovationszentrum (MIZ) in den Räumen des MIZ in Potsdam-Babelsberg statt.
 

 

< zurück