PublikationenMedienarchivBeitrag-Einzelansicht

Artikel in tv diskurs

Alexander Grau:

Kognitive Emotionspsychologie

In: tv diskurs. Verantwortung in audiovisuellen Medien
13. Jg., 1/2009 (Ausgabe 47), S. 56-59

A.Bildmedien entfalten ihre Wirkung über die Emotionen. Zumindest lautet so ein gängiges Klischee. Wie diese Emotionalisierungseffekte zustande kommen, ist jedoch umstritten. Der vielversprechendste emotionstheoretische Ansatz der

letzten Jahre ist dabei die sogenannte Cognitive Appraisal Theory. Zwei Studien in der jüngsten Ausgabe des 'Journal of Media Psychology' untersuchen die Tragfähigkeit dieses Modells anhand der Fähigkeit, sich in den emotionalen Zustand eines fiktiven Protagonisten einzufühlen, und der Emotionalisierungseffekte von Nachrichtenformaten.

 

< zurück