PublikationenMedienarchivBeitrag-Einzelansicht

Artikel in tv diskurs

Georg Joachim Schmitt:

Mathieu Kassovitz“ „Assassin(s)“ und die Debatte um Mediengewalt

Filme als Rezipienten des Gewaltdiskurses (6): Max - Der Profi

In: tv diskurs. Verantwortung in audiovisuellen Medien
3. Jg., 4/1999 (Ausgabe 10), S. 6-9

Die sechste Folge der Reihe "Filme als Rezipienten des Gewaltdiskurses" beschäftigt sich mit dem Film „Assassin(s)“ des französischen Regisseurs Mathieu Kassovitz. Dieser filmische Beitrag zum Thema "Gewalt in den Medien und in der gesellschaftlichen Realität" wurde in Frankreich weitaus heftiger diskutiert als in Deutschland, wo man ihn kaum zur Kenntnis nahm.

(Die Datei wurde vom Autor nicht freigegeben)

 

< zurück