PublikationenMedienarchivBeitrag-Einzelansicht

Buch

Lea Gamula, Lothar Mikos :

Nordic Noir

Skandinavische Fernsehserien und ihr internationaler Erfolg

Konstanz 2014: UVK
166 Seiten, ISBN: 978-3-86764-420-4

Auch in der deutschen Fernsehlandschaft haben sich die Serien aus dem skandinavischen Raum einen festen Platz gesichert. Lea Gamula und Lothar Mikos zeigen die Gründe für den internationalen Erfolg skandinavischer Fernsehserien auf.
Vor dem Hintergrund der internationalen Serienproduktion und ihrer Entwicklung stellen sie den skandinavischen Sonderweg vor, der trotz internationaler Orientierung seine ganz eigene nationale Identität bewahrt hat: Die Autoren geben Einblick in die spezifischen Formen der Ästhetik und der Narration sowie in die Besonderheiten des skandinavischen Marktes und die dortigen Produktionsweisen.  Außerdem stellen sie die qualitativ hochwertigen und vielprämierten Serien wie "Protectors", "Kommissarin Lund" (Forbrydelsen), "Die Brücke" (Broen) und "Gefährliche Seilschaften" (Borgen) vor. (Klappentext UVK)

Dieser Titel ist in der Reihe Alltag, Medien und Kultur im UVK-Verlag erschienen.

 

< zurück