PublikationenMedienarchivBeitrag-Einzelansicht

Artikel in tv diskurs

Werner C. Barg:

Politik als Kompromiss und Intrige. Die Darstellung politischer Entscheidungsprozesse in US-amerikanischen und europäischen High-Quality-Serien

In: tv diskurs. Verantwortung in audiovisuellen Medien
20. Jg., 1/2016 (Ausgabe 75), S. 70-73

Im Mittelpunkt der dänischen Fernsehserie Borgen (2010 – 2013) und der von Netflix produzierten Streaming-Produktion House of Cards (seit 2013) steht die Darstellung politischer Entscheidungsprozesse. Der folgende Beitrag zeigt, wie der Blick auf die Hinterzimmer des Politikbetriebs in beiden Serien sehr unterschiedlich ausfällt.

 

< zurück