Prüfung adiovisueller Produkte

Die FSF ist verantwortlich für die Prüfung und Altersfreigabe von Fernsehprogrammen und fernsehähnlichen Inhalten im Internet. Ihre Entscheidungen bieten Planungssicherheit und schützen die Anbieter vor Beanstandungen durch die staatliche Medienaufsicht.

Die FSF bietet

  • eine jugendschutzrechtliche Bewertung von Serien, Filmen, Shows, Trailern, Clips und Werbespots durch sachverständige, neutrale Prüferinnen und Prüfer
  • die Bearbeitung von AV-Produkten unter Gesichtspunkten des Jugendschutzes
  • rechtlich anerkannte Gutachten zu jedem Produkt

Das TV- und Online-Geschäft erfordert eine unbürokratische, flexible, just-in-time-Abwicklung von Aufträgen – wir sind darauf eingestellt!

 

  • vom Prüfantrag zur Ausstrahlung
  • Beispiel: Der Weg eines Films
  • Kosten
  • technische Voraussetzungen

Fragen? Wir helfen Ihnen gern!