Digitalisierung und Selbstbestimmung

01.03.2016. Die Digitalisierung erleichtert unser Leben in vielen Bereichen. Inwieweit geht das auf Kosten der individuellen Selbstbestimmung? Mit dieser Frage beschäftigt sich Dr. Oliver Zöllner, Professor für Digitale Ethik an der Hochschule der Medien Stuttgart. Den Beitrag aus tv diskurs gibt es jetzt auch als Hörversion.

Weiterlesen