Archiv 2018

Oktober

Wiederholung bei ALEX Berlin

15.11.2018 | Wer am 14.11. beim medien impuls Skandal! Empörung und die (digitalen) Medien in Berlin nicht dabei war, kann sich die Beiträge von Dr. Arnd Pollmann und Dr. André Haller sowie die Gesprächsrunde jederzeit bei YouTube ansehen.

Weiterlesen

Sport in den Medien

29.10.2018 | tv diskurs ganz sportlich: Die aktuelle Ausgabe widmet sich den unterschiedlichen Facetten der Beziehung zwischen Sport und Medien.

Weiterlesen

KLER: überzogen oder realitätsnah?

26.10.2018 | Die polnische Regierung rät davon ab, sich diesen Film anzusehen. Das macht Kler nur noch interessanter und führt nicht nur in Polen zu einer lebhaften Diskussion über Missbrauch, Intrigen und die Macht des Geldes in der Katholischen Kirche.

Weiterlesen

Lernen mit allen Sinnen

24.10.2018 | Bereits zum siebten Mal fand die Netzwerktagung: Medienkompetenz stärkt Brandenburg statt. In diesem Jahr wurde zum Thema digiTopia: Smartes Leben – smarte Bildung? ins MIZ Babelsberg geladen.

Weiterlesen

Filmbildung digital?

16.10.2018 | Bei einem Internationalen Fachtag des Deutschen Filminstituts & Filmmuseums und dem Film Literacy InCubator Klub (FLICK) in Frankfurt wurden die Anforderungen an digitale Bildung diskutiert. Bereichernd war dabei der Blick in die Nachbarländer.

Weiterlesen

Komfortzone Virtualität

15.10.2018 | Scheuen wir immer mehr den direkten Kontakt zu unseren Mitmenschen, weil er virtuell einfacher und vor allem reibungsfreier läuft? Jonas Zeller plädiert für mehr Leben von Angesicht zu Angesicht.

Weiterlesen

Zukunftsfabrik TINCON

10.10.2018 | Die TINCON ist ein Festival für digitale Jugendkultur, das von Jugendlichen für Jugendliche veranstaltet wird. Unsere Schülerpraktikantin Catalina Hasselmann war dort und beschreibt ihre Eindrücke auf tvdiskurs.de.

Weiterlesen

Medienpolitik im September

10.10.2018 | Was die Medienpolitik im September beschäftigte: Ist RTL II ein Vollprogrammsender? Welche Bedeutung haben die Landesmedienanstalten für die duale Medienordnung? Ist die Erhebung des Rundfunkbeitrags rechtens? Dies und anderes mehr im Blog.

Weiterlesen

Influencer sind die neuen Vorbilder

04.10.2018 | Jedes dritte Kind zählt mittlerweile einen Influencer/eine Influencerin zu seinen Vorbildern. Bei der Fachtagung Zwischen Spielzeug, Kamera und YouTube – Kinder und Influencing in sozialen Medien wurde dieses Phänomen in einer interessanten Gesprächsrunde auch unter Jugendschutzgesichtspunkten diskutiert.

Weiterlesen

FSF-Prüferfortbildung 2018

02.10.2018 | Bei der diesjährigen großen FSF-Prüferfortbildung ging es um die Einschätzung von sexuellen Inhalten im Fernsehen und ihre Bewertung aus Jugendschutzsicht. Als wissenschaftliche Unterstützung war die Medienpsychologin Prof. Dr. Nicola Döring (TH Ilmenau) eingeladen.

Weiterlesen

Aufbruch im deutschen Kinderfilm

01.10.2018 | Auf Einladung des Kuratoriums junger deutscher Film trafen sich Anfang September Vertreterinnen und Vertreter aus der Kinderfilmbranche, um sich Gedanken über die Zukunft des Kinderfilms in Deutschland zu machen. Die Tagung endete mit konkreten Vorschlägen, die bis 2023 umgesetzt werden sollen.

Weiterlesen

Achtsam in digitalen Medien!

01.10.2018 | Wer öfter von der „Sofortness“ gepackt wird oder unter „Fomo“ leidet, sollte unbedingt den heutigen Blogbeitrag lesen. Dort gibt die Medienpädagogin Eva Borries Tipps für den Umgang mit digitalen Medien wie WhatsApp, die sich nicht nur an Kinder richten.

Weiterlesen

November

Medien und die Neue Rechte

15.11.2018 | „Propaganda“ heißt heute „Populismus“, „Rasse“ ist „Identität“ und der „deutsche Volkskörper“ ist nun die bedrohte „deutsche Kultur“ … – Medienschaffende und Wissenschaftler trafen sich an der Martin-Luther-Universität in Halle zu einem Erfahrungsaustausch über den Umgang mit der Bewegung der Neuen Rechten.

Weiterlesen

Neues aus der Programmprüfung

14.11.2018 | Wer beim Thema Escort automatisch an junge Frauen denkt, die Dienstleistungen speziellerer Art anbieten, wird mit der heute bei VOX um 21.15 Uhr startenden Serie Milk & Honey überrascht. Worum es geht und für welches Alter die Serie von der FSF freigegeben wurde, hat Tabea Dunemann für uns zusammengefasst.

Weiterlesen

#bodyshame vs. #bodylove

12.11.2018 | Die vielen Bilder von „schönen“ Frauen und Männern im Internet spielen besonders für Jugendliche eine Rolle bei der Wahrnehmung des eigenen Aussehens. Dass es nicht immer ein „perfekter“ Körper sein muss, zeigen überwiegend Nutzerinnen der sozialen Netzwerke unter dem Hashtag #bodylove.  

Weiterlesen

Medienpolitik im Oktober

06.11.2018 | Was im Oktober geschah: Reform der AVMD-Richtlinie, Bundesfamilienministerin Giffey plädiert für ein modernes Jugendmedienschutzgesetz, Rundfunk-Streit: „BILD vs. MABB“ u.v.m.

Weiterlesen

Wenn zwei Kulturen aufeinandertreffen

01.11.2018 | Was tun, wenn der Chef beschließt, die Firma ins benachbarte Frankreich zu verlegen. Die heute bei MagentaTV startende Serie Deutsch-Les-Landes beleuchtet die Unterschiede zwischen der deutschen und der französischen Kultur. Jule tom Dieck stellt die FSF-geprüfte Serie im Blog vor.

Weiterlesen

September

„Dazwischen Elsa“ in der doku.klasse

19.10.2018 | Das Dokumentarfilm-Projekt Dazwischen Elsa (AT) gehört zu den diesjährigen Gewinnern des doku.klassen-Stipendiums. In der doku.klasse können Filmemacherinnen und -macher mit Jugendlichen ihre Ideen diskutieren. Im Blog wird heute das Exposé zu Dazwischen Elsa von Katharina Pethke und Christoph Rohrscheidt vorgestellt.

Weiterlesen

Ich bin dann mal weg!

27.09.2018 | Können wir in Zeiten von Social Media überhaupt noch mit Konflikten umgehen? Mit dieser Frage beschäftigten sich Studierende im Rahmen eines Seminars an der Martin-Luther-Universität in Halle. Anna Parker hasst es zu streiten. Warum sie verbale Konflikte aber dennoch für wichtig hält, erklärt sie bei uns im Blog.

Weiterlesen

Das große Vergleichen

18.09.2018 | Im Mittelalter war das Leben von der Geburt bis zum Tod vorgezeichnet und somit recht vorhersehbar. Der Sohn eines Müllers wurde mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit selbst ein Müller. Mit der heutigen Freiheit kommt auch der Zwang zur Entscheidung – und damit für viele der Stress.

Weiterlesen

Digitalisierungsbericht Video 2018

10.09.2018 | Vergangene Woche wurde der 14. Digitalisierungsbericht der medienanstalten präsentiert. Erstmalig erhalten die Themen Video und Audio jeweils einen eigenständigen Bericht, um den spannenden Entwicklungen ausreichend Raum zu geben und die neuesten Trends im linearen und nichtlinearen Bewegtbildmarkt vorzustellen.

Weiterlesen

Zensur in sozialen Netzwerken

07.09.2018 | Einhergehend mit dem Netzwerkdurchsetzungesetz verstärkt sich in den sozialen Netzwerken die Verunsicherung, was unter Hate Speech fällt oder als freie Meinungsäußerung gilt. Welche Rolle spielen hierbei die Gemeinschaftsstandards der sozialen Netzwerke?

Weiterlesen

Drei Tage Funkstille

03.09.2018 | Auszeit vom Handy, abgetaucht im Mikrokosmos Musikfestival. Unsere Blog-Autorin Elisa Hoth beschreibt, wie es ihr während dreier Tage ohne Empfang beim Rocken am Brocken ergangen ist.

Weiterlesen

August

Eine Supermediathek für alle(s)

31.08.2018 | Was für eine Idee: ein Internetportal mit allen Mediatheken der TV-Sender, den Inhalten der wichtigsten Zeitungen und Zeitschriften, Zugängen zu Einrichtungen der Wissenschaft und Kultur sowie Raum für Beiträge von Nutzerinnen und Nutzern à la YouTube und Facebook? Tilmann P. Gangloff stellt auf tvdiskurs.de die Überlegungen zu dieser Supermediathek vor.

Weiterlesen

„Nur echt mit der Gummihand“

31.08.2018 | „Wo die Komödie die Tragödie küsst“, so beschreibt Jan Josef Liefers die neue Comedy-Noir-Serie Arthurs Gesetz, die ab heute bei EntertainTV und ab Dezember bei TNT Comedy ausgestrahlt wird. In der Rolle des arbeitslosen Arthur Ahnepol versucht der unglücklich in Klein Biddenbach Lebende nun aus seinem trostlosen Leben auszubrechen. Mehr zur Serie im Blog.

Weiterlesen

Medienpolitik kompakt

29.08.2018 | Die Kanzlerin beruft einen „Digitalrat“, die SPD-Chefin Andrea Nahles möchte ein „Daten-für-alle-Gesetz“ und die Monopolkommission will die Werbezeitbeschränkung abschaffen. Das und viel mehr bietet Medienpolitik kompakt Sommer 2018. Jetzt im neuen Blog!

Weiterlesen

FSF-Blog in neuem Design

28.08.2018 | Aufgeräumt und in neuem Design meldet sich unser Blog aus der Sommerpause zurück. Unbedingt mal reinschauen: blog.fsf.de!

Weiterlesen

Filmrätsel: Auflösung

27.08.2018 | Welcher Film wird mit diesen vier Motiven dargestellt? Hier geht's zur Lösung!

Weiterlesen

Das Geiseldrama von Gladbeck

24.08.2018 | Aus einem missglückten Banküberfall wurde eine dramatische Flucht mit Geiseln und Toten – die ganze Zeit begleitet von laufenden Kameras. Das „Geiseldrama von Gladbeck“ gilt immer noch als abschreckendes Beispiel für die Überschreitung der Distanzlinie zwischen Medienvertretern und Protagonisten eines Verbrechens, über das sie berichten.

Weiterlesen

Das Ganze noch mal von vorn

16.08.2018 | Serien aus den 1980er-Jahren wie Magnum oder MacGyver werden vermehrt neu aufgelegt, sei es als Kinofilm oder wiederum als Serie. Jens Dehn hat sich einige dieser Reboots angesehen und stellt sie auf tvdiskurs.de vor.

Weiterlesen

1968 … und der Jugendmedienschutz

01.08.2018 | 50 Jahre liegen zwischen dem legendären 1968 und heute. Die Jahreszahl steht für eine Bewegung, die zu gesellschaftlichen Veränderungen geführt hat. Welchen medialen Gefährdungen waren Jugendliche in der Bundesrepublik Deutschland eigentlich 1968 ausgesetzt? Gerd Hallenberger hat dazu ein kleines Panorama entworfen.

Weiterlesen

Juli

„Den Alltag zum Leuchten bringen“

25.07.2018 | Barbara Felsmann sprach für tv diskurs mit Nora Lämmermann und Simone Höft über die Initiative „Der besondere Kinderfilm“ und über die Arbeit am Drehbuch für den Film Unheimlich perfekte Freunde.

Weiterlesen

Wie viel Sexualität darf's sein?

06.07.2018 | Sexualität ist seit jeher ein Thema für den Jugendschutz, aber inwiefern sexuelle Darstellungen beeinträchtigend für Kinder und Jugendliche sein können, darüber herrscht große Unsicherheit. tv diskurs sprach mit dem Sexualpädagogen Professor Dr. Uwe Sielert über Fragen der Sexualmoral.

Weiterlesen

Mai

„Tutorials, Hauls und Insta-Stories“ bei YouTube

25.06.2018 | Die Diskussion des diesjährigen Sommerforums Medienkompetenz wurde von ALEX BERLIN aufgezeichnet und kann nun bei YouTube angesehen werden.

Weiterlesen

Wie viele Likes bekommt mein Bild?

28.05.2018 | Die Selbstdarstellung in den sozialen Medien kann ganz schön anstrengend sein. Elisa Hoth, Studentin an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, berichtet im Blog, wie sie mit dem Vergleichsdruck in Facebook, Instagram & Co umgeht.

Weiterlesen

GNTM nicht jugendgefährdend

24.05.2018 | Rechtzeitig zum Ende der 13. Staffel von Germany's next Topmodel (GNTM) verkündet die Kommission für Jugendmedienschutz (KJM), dass sie die vermittelten Schönheitsideale und Rollenbilder zwar nicht für unbedenklich halte, Verstöße gegen die Bestimmungen des Jugendmedienschutz-Staatsvertrags könne sie jedoch nicht feststellen.

Weiterlesen

Hass in der Demokratie begegnen

23.05.2018 |  Das Internet bietet in einem demokratischen Land mit Meinungs- und Pressefreiheit den idealen Raum zur Verbreitung der eigenen Ideen und Meinungen. Aber auch Hetze und Falschmeldungen können ungehindert ins Netz gelangen. Das Lehrmaterial Medien in die Schule – Hass in der Demokratie begegnen möchte den kritischen Umgang mit Inhalten im Internet vermitteln.

Weiterlesen

Fernsehen so weiß

18.05.2018 | Wie steht es im deutschen Fernsehen und Film um die multikulturelle Vielfalt? Gehören Schauspielerinnen und Schauspieler mit Migrationshintergrund selbstverständlich zur Besetzung oder spielen sie immer nur sich selbst? Auf tvdiskurs.de geht ein Beitrag dieser Frage nach.

Weiterlesen

Das Besondere im Programm der SEHSÜCHTE 2018

18.05.2018 | Die FSF unterstützt das Studentenfilmfestival Sehsüchte der Filmuniversität Babelsberg und nimmt jedes Jahr gern teil. Im Blog ist nun zu lesen, was für die FSF-Besucher das Besondere im diesjährigen Programm war.

Weiterlesen

Vereinsamen wir durch Netflix und Co?

16.05.2018 | Früher liefen Serien immer zur selben Zeit im Fernsehen, und alle konnten sich anschließend darüber austauschen, denn alle hatten dasselbe gesehen. Heute ermöglichen Mediatheken, Netflix und Co ein zeitunabhängiges Anschauen und der verbindende Austausch wird erschwert, weil verschiedene soziale Medien genutzt werden. Sonja Hartl hat eine Idee, wie das anders laufen könnte.

Weiterlesen

Neues aus der Programmprüfung

09.05.2018 | Während eines Picknick-Ausflugs am Valentinstag des Jahres 1900 verschwinden plötzlich drei Mädchen und eine Lehrerin. Sind sie entführt worden? Oder einem Unglück zum Opfer gefallen? Mysteriöses historisch verpackt – mit viel Liebe zum Detail betitelt Nils Brinkmann seinen Beitrag zur Vorstellung der Serie Picnic at Hanging Rock, die morgen – am 10. Mai – bei EntertainTV anläuft.

Weiterlesen

Neues aus der Medienpolitik

07.05.2018 | Es gibt wieder Interessantes aus der Medienpolitik zu berichten, z.B.: Ist Facebook marktbeherrschend im kartellrechtlichen Sinne? Wie ist der Stand bei der AVMD-Richtlinie? Zählen Roboter als Persönlichkeiten? Außerdem gibt es einen Link zur Synopse der reformierten EU-DSGVO.

Weiterlesen

Sektion FUTURE beim SEHSÜCHTE-Festival

07.05.2018 | Sandra Marquardt war beim Studentenfilmfest Sehsüchte in Potsdam und hat sich die Kinder- und Jugendfilme angesehen. Im Blog stellt sie die Gewinner vor.

Weiterlesen

Juni

MEDIUS-Preisträger/-innen 2018

22.06.2018 | Flüchtlingskrise, Instagram, Trump-Baiting: drei Themen, drei Preise. Eine Bachelor- und zwei Masterarbeiten wurden mit dem medius 2018 ausgezeichnet. Hier stellen wir die Preisträgerinnen und den Preisträger mit ihren Arbeiten vor. Die Preisverleihung ist auch bei YouTube anzusehen.

Weiterlesen

Das Ende des Zappens?

19.06.2018 | Sonja Hartl stellt bei sich und in ihrem Bekanntenkreis fest, dass immer weniger durch die laufenden Fernsehprogramme gezappt wird. Ist das Angebot inzwischen einfach zu groß oder woran könnte das liegen?

Weiterlesen

Menschen, die auf Beine starren

15.06.2018 | Was macht Fußball im TV so attraktiv? Dazu hat sich der Kommunikations- und Medienwissenschaftler Dr. Hans-Jörg Stiehler bereits 2016 in einem Interview in tv diskurs geäußert. Aus aktuellem Anlass weisen wir noch einmal auf das Gespräch hin.

Weiterlesen

Meinung im Netz gestalten

15.06.2018 | Mit den Unterrichtsmaterialien Medien in die Schule sollen Schülerinnen und Schüler in der Einheit Meinung im Netz gestalten ihr eigenes Nutzungsverhalten in den sozialen Netzwerken sowie die eigene Rolle als gestaltendes Mitglied in der digitalen Gesellschaft reflektieren und gemeinsam Zukunftsideen für eine digitale Kommunikation entwickeln.

Weiterlesen

Der Scully-Effekt

13.06.2018 | Kennen Sie die Serie Akte X? Dann wissen Sie sicher, dass die weibliche Hauptfigur Dana Scully heißt. Was hat wohl dazu geführt, dass ein Phänomen – der Scully-Effekt – nach ihr benannt wurde? 

Weiterlesen

Seien Sie aufmerksam!

07.06.2018 | „Unsere Aufmerksamkeit ist das zweite kostbare Gut, mit dem wir durch die immer digitalere Welt laufen“, meint Michael Ebmeyer in der aktuellen tv diskurs. Höchste Zeit, ihr endlich die nötige Aufmerksamkeit zu schenken.

Weiterlesen

Frauenrollen – die begeistern

07.06.2018 | Better Things trifft den aktuellen Nerv der Zeit, denn mit der Hauptfigur Sam und ihren drei Kindern bildet die US-amerikanische Comedyserie ab, was für viele alleinerziehende Eltern Realität ist: ein Spagat zwischen Kindererziehung, Arbeit und eigenem Privatleben. Vor dem heutigen Ausstrahlungsstart der zweiten Staffel bei EntertainTV hatten wir die Serie in der Prüfung.

Weiterlesen

Medienpolitik im Mai

05.06.2018 | Kennen Sie die fünf Dauerbaustellen der Medienpolitik? In der Zusammenfasssung der medienpolitischen Ereignisse im Monat Mai sind sie dabei.

Weiterlesen

April

Neuer Puritanismus im TV?

27.04.2018 | Woran liegt es, dass sich heute kaum noch jemand über zu viel Nacktheit im Fernsehprogramm aufregt? Haben wir uns daran gewöhnt oder sind einfach keine nackten Menschen mehr zu sehen? Tilmann P. Gangloff ist dem nachgegangen.

Weiterlesen

Datenkraken im Datenmeer

27.04.2018 |  Wir surfen im Internet und schwimmen im Datenmeer, es gab ein Datenleck im Datenstrom: Warum benennen wir Phänomene aus der Onlinewelt gern mit aquatischen Begriffen? Sonja Hartl macht sich im Blog darüber Gedanken.

Weiterlesen

MEDIEN IMPULS bei YouTube

26.04.2018 | Wer den medien impuls am 17. April in Berlin verpasst hat, kann sich die Vorstellung des Jugendschutzindex und die Gesprächsrunden in unserem YouTube-Kanal ansehen. Berichte und Bilder bietet die Veranstaltungsseite Hilflose Eltern – hilflose Regulierung? Jugendmedienschutz im Praxischeck. 

Weiterlesen

Mediale Aufmerksamkeit

23.04.2018 | Welche Strategien wenden wir an, um auf uns aufmerksam zu machen? Und wie erregen Medieninhalte die allgemeine Aufmerksamkeit? Diese Fragen stehen im Zentrum der 84. Ausgabe tv diskurs.

Weiterlesen

SEHSÜCHTE 2018

23.04.2018 | Das Studentenfilmfestival der Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF läuft dieses Jahr vom 25. bis 29. April. Henrike Rau stellt die Sektionen Future: Kids und Future: Teens vor, ein spezielles Angebot für Kinder und Jugendliche.

Weiterlesen

Ist Jugendschutz noch ein zeitgemäßes Verfassungsziel?

18.04.2018 | FSF-Geschäftsführer Joachim von Gottberg im Gespräch mit dem Direktor der Landesmedienanstalt Saarland (LMS), Uwe Conradt, über einen zeitgemäßen Jugendmedienschutz.

Weiterlesen

UFA LAB: mit allen Mustern brechen

17.04.2018 | Seit 100 Jahren produziert die UFA Unterhaltung für die Massen. Um auch in der digitalen Welt konkurrenzfähig zu sein, wurde das UFA LAB gegründet, wo mit neuen Formaten und Inhalten experimentiert wird. Tilmann P. Gangloff sprach mit Geschäftsführer Tobias Schiwek über dessen tägliche Arbeit und die Zukunft des linearen Fernsehens.

Weiterlesen

Neues aus der Programmprüfung

10.04.2018 | Ein wenig erinnert die bei FOX neu gestartete Serie Deep State an Homeland. Worum es genau geht, erläutert Tabea Henning mit ihrem Beitrag Auch in der Fiktion können Fakten Fiktion sein im FSF-Blog.

Weiterlesen

Medienpolitik im März

09.04.2018 | Wer hat die Meinungsmacht im Internet? Was steht im neuen Urhebergesetz für Bildung und Wissenschaft? Wann braucht ein Streamingdienst eine Rundfunklizenz? Dies und mehr erfahren Sie im Blog.

Weiterlesen

Starke Bilder zum Anhören

05.04.2018 | Einige Beiträge aus der Zeitschrift tv diskurs kann man nicht nur lesen, sondern auch hören. Interviews eignen sich besonders gut für Audioversionen. Aus Ausgabe 83 gibt es die Gespräche mit Dr. Katharina Lobinger (Starke Bilder. Wie wir sie nutzen und interpretieren) und Dr. Marcus Stiglegger („Gewalt sollte beklemmend sein!“) jetzt auch zum Anhören.

Weiterlesen

März

Neues aus der Programmprüfung

29.03.2018 | Sebastian Fitzek erhielt 2016 den europäischen Preis für Kriminalliteratur. Nun wurden zwei seiner Romane verfilmt. Am Karfreitag um 20.15 Uhr zeigt RTL Das Joshua-Profil. Weitere Infos zum Film und der vergebenen Altersfreigabe hält Tabea Henning im Blog bereit. 

Weiterlesen

Des Mordens überdrüssig: Barry

26.03.2018 | In der bei Sky abrufbaren Serie Barry, die heute Nacht parallel zum US-Ausstrahlungstermin startete, hadert Barry mit seinem Leben und Tun. Wir hatten die Comedyserie in der Prüfung. Im Blog ist nachzulesen, worum es geht und für welche Altersfreigabe die FSF entschieden hat.

Weiterlesen

FSF-Tätigkeitsbericht 2017

22.03.2017 | Welche Sendungen wurden im vergangenen Jahr geprüft, welche Altersfreigaben am häufigsten vergeben? An welchen medienpädagogischen Projekten war die FSF beteiligt und welcher Blog-Beitrag kam am besten an? Dies und mehr enthüllt der FSF-Tätigkeitsbericht 2017.

Weiterlesen

Was machen eigentlich Bots?

21.03.2018 | Im Medienlexikon der aktuellen tv diskurs erklärt Dr. Gerd Hallenberger, wer oder was Bots sind und was man mit ihnen machen kann (heute nachzulesen im Blog).

Weiterlesen

Nachrichten verstehen

16.03.2018 | Zur Medienkompetenz gehört unbedingt die Fähigkeit, Nachrichten „richtig“ verstehen und einordnen zu können. Das Lehrmaterial Nachrichten verstehen und selbst erstellen des Projekts Medien in die Schule hilft Kindern und Jugendlichen dabei. Greta Drefs stellt das Material im Blog vor.

Weiterlesen

#goals – Propagierte Ideale im Netz

13.03.2018 | Im zweiten Teil unserer Blog-Beitragsreihe Social Networks und die Folgen des ständigen Vergleichens für jugendliche Nutzer beschreibt Stefanie Barth die negativen Folgen von Instagram, indem junge Nutzerinnen auf der Suche nach Orientierung einer künstlich inszenierten Perfektion hinterhereifern und dabei übersehen, dass ihre Vorbilder oftmals eher Zwängen erliegen als einem vermeintlich glamourösen Lifestyle frönen.  

Weiterlesen

Ein Körper – zwei Welten

09.03.2018 | In Sword Art Online wird in einer mittelalterlichen Fantasywelt des Onlinespiels Sword Art Online erbittert ums Überleben gekämpft. Ausgestrahlt wird das Animeformat derzeit bei ProSieben sowohl dienstags ab 23.15 Uhr als auch in der Wiederholung samstags ab 13.30 Uhr. Im Blog gibt es weitere Infos zur Serie und zur Altersfreigabe.

Weiterlesen

Medienpolitik kompakt

05.03.2018 | Medienpolitisch relevante Themen des vergangenen Monats kompakt zusammengefasst. Themen sind u.a. Millionenüberschuss bei den Öffentlich-rechtlichen erwartbar oder die Frage, wie ein zeitgemäßer Jugendschutz nach Ansicht der Koalitionsparteien SPD, CDU und CSU aussähe.

Weiterlesen

Neues aus der Programmprüfung

02.03.2018 | In The Revenant wird die Natur neben Leonardo DiCaprio zum heimlichen Co-Star. Unser Autor Arndt Klingelhöfer staunt über die erzählerische Intensität und die Finesse der Bilder. Mehr zum Film und der vergebenen FSF-Altersfreigabe im Blog.

Weiterlesen

Mythos Mattscheibe

01.03.2018 | Zu Beginn war das Fernsehen eine starke Konkurrenz für das Kino. Inzwischen wird es selbst Gegenstand kritischer Auseinandersetzungen in Kinofilmen. Werner C. Barg zeichnet einige Tendenzen dieses Diskurses nach.

Weiterlesen

Februar

Berlinale Series 2018

27.02.2018 | Schön war sie, die Berlinale, und ist schon wieder vorbei. Christiane Radeke hat sich für den Blog einige Serien angeschaut und ist ganz begeistert.

Weiterlesen

„Britannia“: „Game of Thrones“ trifft Asterix

23.02.2018 | Wer sich geschichtlich etwas auskennt, weiß, wie der römische Kampf um das antike Großbritannien entschieden wurde. In der heute um 20.15 Uhr bei Sky Atlantic anlaufenden Serie Britannia zielt die Darstellung neben den Kämpfen zwischen den Kelten und Römern auch stark auf das Fantastische. Mehr zur Serie im Blog.

Weiterlesen

Posten statt leben

20.02.2018 | „Social Networks und die Folgen des ständigen Vergleichens“ lautete das Thema für Studierende der Medien- und Kommunikationswissenschaft an der Universität Halle. Was Laura Schimming dazu einfiel, lesen Sie bei uns im Blog.

Weiterlesen

„Gewalt wünscht man keinem, aber Sex …?“

15.02.2018 | Beim internationalen Treffen der Jugendmedienschutzorganisationen im Oktober 2017 in Stockholm wurde über die Darstellung von Sexualität diskutiert. Claudia Mikat, Geschäftsführerin Programmprüfung der FSF, berichtet (auch auf Englisch) von den Bewertungsunterschieden in den Ländern.

Weiterlesen

Wozu Jugendmedienschutz?

15.02.2018 | Die Einheit „Einführung in den Jugendmedienschutz“ der Initiative Medien in die Schule erklärt Schülerinnen und Schülern – u.a. mit einem YouTube-Clip –, warum ihnen manche Medien verwehrt sind. Greta Drefs stellt das Unterrichtsmaterial vor.

Weiterlesen

TV DISKURS zum Hören

12.02.2018 | Das Editorial der aktuellen Ausgabe von tv diskurs kann jetzt auch angehört werden. Chefredakteur Joachim von Gottberg liest seine Gedanken zu Kriterien der (Medien)Ethik.

Weiterlesen

Die Bundeswehr wirbt bei YouTube

12.02.2018 | Die Bundeswehr hat Nachwuchssorgen. Webserien im Reality-Stil sollen Jugendliche nun dazu bewegen, sich für den Dienst an der Waffe zu bewerben. Anscheinend mit Erfolg.

Weiterlesen

Safer Internet Day 2018

07.02.2018 | Zum Safer Internet Day 2018 hat sich Tilmann P. Gangloff angeschaut, wie wir uns mittlerweile im Internet verhalten und woran es nach wie vor mangelt.

Weiterlesen

Medienpolitik kompakt

05.02.2018 | Es gibt wieder interessante Meldungen aus der Medienpolitik, u.a. die These, dass die deutsche Medienindustrie „vollkommen verschwinden“ wird, wenn sich in der Politik nichts ändert.

Weiterlesen

Illusionen von Gerechtigkeit ...

02.02.2018 | Im Blogbeitrag Illusionen von Gerechtigkeit – Die Westernwelt versinkt im Schlamm berichtet Christiane Radeke aus der Programmprüfung zum Film Django von 1966, der im Rahmen eines Westernabends am 4. Februar bei Tele 5 um 22.30 Uhr gezeigt wird.

Weiterlesen

Neues aus der Programmprüfung

01.02.2018 | Der sehr erfolgreiche Film Get Shorty von 1995 wurde 2017 als Serie neu verarbeitet. In der Deutschlandpremiere bei EntertainTV ist Get Shorty ab heute zu sehen. Peter Rühle konnte während der FSF-Prüfung einen Blick in die Serie werfen und stellt sie im Blog vor.

Weiterlesen

TV DISKURS zum Thema „Bildethik“

01.02.2018 | In Anlehnung an den gleichnamigen medien impuls im Dezember 2017 beschäftigt sich auch die aktuelle Ausgabe der Zeitschrift tv diskurs mit der Frage, welche Bilder Medien zeigen können, dürfen oder gar müssen und welche nicht.   

Weiterlesen

Januar

Der Deutsche Fernsehpreis 2018

29.01.2018 | Wer das Interview der Moderatorin Marietta Slomka mit Alexander Dobrindt, das ihr u.a. zum diesjährigen Deutschen Fernsehpreis verholfen hat, noch nicht kennt, kann es sich bei uns im Blog ansehen, ebenso den Trailer zur Erfolgsserie Babylon Berlin.

Weiterlesen

Mediennutzungsstrategien

26.01.2018 | Warum nutze ich wann welche Medien? Im Medienlexikon von Medienwissenschaftler Dr. Gerd Hallenberger in tv diskurs 82 erfahren Sie mehr.

Weiterlesen

Ein amerikanischer Traum vom Crack-Biz

25.01.2018 | In der Blogrubrik Neues aus der Programmprüfung gibt es einen Einblick in die Serie Snowfall. Die Ausstrahlung der Dramaserie startet heute um 21.00 Uhr bei FOX.

Weiterlesen

Zu brutal?

23.01.2018 | Wie viel Gewalt kann in Medien gezeigt werden? Nicht nur im Jugendschutz ein grundsätzliches Thema. Meistens bezieht sich die Frage allerdings auf Filme oder Computerspiele. Doch wo ist die Grenze des Zeigbaren bei gewalthaltigen Sportarten wie Ultimate Fighting?

Weiterlesen

Kindersender sehen das Internet als Chance

18.01.2018 | Im zweiten Teil seines Blicks auf das deutsche Kinderfernsehen betrachtet Tilmann P. Gangloff den Umgang der Sender mit den Möglichkeiten, die das Internet bietet.

Weiterlesen

Du gehörst jetzt zu uns!

17.01.2018 | Heute startet auf FOX um 21.00 Uhr The Gifted. Die Serie vereint Thematiken des Coming-of-Age-, Sci-fi- und Actiongenres, verlangt dabei jedoch nicht zu viele Vorkenntnisse zu den unterschiedlichen Zeitströmen des fragmentierten X-Men-Universums. Mehr Infos gibts im Blog.

Weiterlesen

Der Horror aus dem Kinderfernsehen

15.01.2018 | Creepypasta – schon mal gehört? Heute startet bei TNT-Serie zur Primetime die Serie Channel Zero: Candle Cove, deren Ursprung auf eine solche Creepypasta – eine gruselige Kurzgeschichte, die sich durch Copy-and-paste im Internet verbreitet – basiert. Mehr Infos gibt es im Blog.

Weiterlesen

Herrscht eine Zwei-Klassen-Gesellschaft im Kinderfernsehen?

12.01.2018 | Das deutsche Kinderfernsehen wird von den Sendern KiKa und SUPER RTL beherrscht. Tilmann P. Gangloff ist der Frage nachgegangen, warum das so ist.

Weiterlesen

Unterrichtseinheit „Jugend und Internet“

09.01.2018 | Jugendliche können sich ein Leben ohne Internet nicht vorstellen. Umso wichtiger ist das richtige Verhalten im World Wide Web. Greta Drefs stellt die Unterrrichtseinheit Jugend und Internet aus dem Angebot von Medien in die Schule vor.

Weiterlesen

Wie das Fernsehen über Ausländer berichtet

05.01.2018 | Fördert die Berichterstattung über Straftaten von nicht deutschen Tätern eine fremdenfeindliche Stimmung? Wie gehen Medienverantwortliche damit um? Dieser Frage gingen Wissenschaftler der Hochschule Macromedia unter der Leitung von Prof. Dr. Thomas Hestermann nach.

Weiterlesen

Die Flüchtigkeit von Silvester

02.01.2018 | Wer hatte beim Jahreswechsel kurz nach Mitternacht nicht das Handy vor der Nase, um zu fotografieren oder Neujahrsgrüße zu senden? Sonja Hartl hat sich ein paar Gedanken gemacht über unser Verhalten in der Silvesternacht.

Weiterlesen