PublikationenMedienarchivBeitrag-Einzelansicht

Artikel in tv diskurs

Elke Monssen-Engberding, Corinna Bochmann:

Aus der Praxis der Bundesprüfstelle: Die Indizierung nach den neuen Regelungen

In: tv diskurs. Verantwortung in audiovisuellen Medien
9. Jg., 3/2005 (Ausgabe 33), S. 40-43

Die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien zieht Zwischenbilanz: Alle Neuerungen der gesetzlichen Jugendmedienschutzbestimmungen haben deutlich zu einer Steigerung der Wirksamkeit eines effektiven Jugendmedienschutzes beigetragen. Der Kreis der Antrags- und Anregungsberechtigten wurde erweitert, was vor allem im Bereich Rassendiskriminierung/NS- und Kriegsverherrlichung einen Anstieg der Indizierungen zur Folge hatte.

 

< zurück