PublikationenMedienarchivBeitrag-Einzelansicht

Artikel in tv diskurs

Jens Dehn:

Bestreben nach internationalen Partnerschaften

Australien setzt auf Selbstregulierung und Kooperationen

In: tv diskurs. Verantwortung in audiovisuellen Medien
22. Jg., 4/2018 (Ausgabe 86), S. 4-7

Jens Dehn arbeitet als freiberuflicher Filmjournalist.

Im australischen Fernsehen und anderen Medien werden Aspekte des Jugendschutzes wie Altersklassifizierungen zum großen Teil durch Verhaltensregeln reguliert, die von Branchengruppen entwickelt wurden. Registriert und abgesegnet wird dieser Code of Practice jedoch durch Regierungsbehörden. Australien bietet somit eine Mischform aus Selbstkontrolle und staatlicher Aufsicht.

 

< zurück