PublikationenMedienarchivBeitrag-Einzelansicht

Artikel in tv diskurs

Alexander Grau:

Das Ende von Privatheit und Individualität?

In: tv diskurs. Verantwortung in audiovisuellen Medien
15. Jg., 1/2011 (Ausgabe 55), S. 80-83

Die meisten Kritiker sind sich einig: Das Internet stellt vor allem eine Gefahr für unsere Individualität dar, für unsere Privatsphäre, unsere Kreativität und unseren Umgang mit Wissen. Auch Jaron Lanier und Nicholas Carr stimmen mit dieser Diagnose überein. Begründet Lanier seine Thesen vor allem mit der technischen Entwicklung, so argumentiert Carr eher psychologisch. Das macht es so reizvoll, beide Bücher zusammen zu lesen. Zudem sind sie Ausdruck eines Unbehagens, dessen Berechtigung wir nicht einschätzen können, auf das wir aber Antworten finden müssen.

 

< zurück