PublikationenMedienarchivBeitrag-Einzelansicht

Artikel in tv diskurs

Alexander Grau:

Das Porträt: Judith Simon

In: tv diskurs. Verantwortung in audiovisuellen Medien
25. Jg., 1/2021 (Ausgabe 95), S. 52-55

Seit Februar 2017 hat Prof. Dr. Judith Simon den Lehrstuhl für Ethik in der Informationstechnologie an der Universität Hamburg inne. Darüber hinaus ist sie seit 2018 Mitglied des Deutschen Ethikrates, des Hauptausschusses der Leopoldina und der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) für den Umgang mit sicherheitsrelevanter Forschung und war Mitglied der Datenethikkommission der Bundesregierung. Vor ihrer Tätigkeit an der Universität Hamburg war Judith Simon außerordentliche Professorin für Wissenschaftstheorie und Technikphilosophie an der IT University Kopenhagen sowie leitende Wissenschaftlerin des Projekts „Epistemic Trust in Socio-Technical Epistemic Systems“ an der Universität Wien.

Dr. Judth Simon ist Professorin für Ethik in der Informationstechnologie an der Universität Hamburg.

Dr. Alexander Grau arbeitet als freier Kultur- und Wissenschaftsjournalist u.a. für „Cicero“, „NZZ“ und den Deutschlandfunk.

 

< zurück