PublikationenMedienarchivBeitrag-Einzelansicht

Artikel in tv diskurs

Alexander Grau:

Das Porträt: Sebastian Markett

In: tv diskurs. Verantwortung in audiovisuellen Medien
24. Jg., 2/2020 (Ausgabe 92), S. 64-67

Prof. Dr. Sebastian Markett ist Molekularpsychologe. Nach seinem Studium der Psychologie in Bonn und Toronto arbeitete er zunächst als Forschungsassistent. Anschließend ging er für einen Forschungsaufenthalt an die University of California at Berkeley und lehrte an der Universität zu Lübeck. Seit 2017 forscht er an der Humboldt-Universität zu Berlin. Seine Arbeitsgebiete liegen in der Erforschung des Arbeitsgedächtnisses und der genetischen Ursachen individueller Persönlichkeitsmerkmale. In den letzten Jahren befasste sich Sebastian Markett zudem mit den Auswirkungen digitaler Kommunikation, insbesondere via Smartphone.

Dr. Sebastian Markett ist Professor für Molekulare Psychologe an der Humboldt-Universität zu Berlin.

Dr. Alexander Grau arbeitet als freier Kultur- und Wissenschaftsjournalist u.a. für „Cicero“, „FAZ“ und den Deutschlandfunk.

 

< zurück