PublikationenMedienarchivBeitrag-Einzelansicht

Interview in tv diskurs

Barbara Weinert im Gespräch mit Jörg Scheffer:

Datenökonomie verfestigt soziale Milieus

Warum wir im Netz vor allem mit uns selbst konfrontiert sind

Online seit 28.05.2021: https://tvdiskurs.de/beitrag/datenoekonomie-verfestigt-soziale-milieus/

Die Digitalisierung spielt heute in nahezu allen Lebens- und Arbeitsbereichen eine zentrale Rolle. Innovative digitale Lösungen machen das Leben oftmals sicherer und komfortabler. Auch was Bildung und soziale Teilhabe angeht, sollte die Digitalisierung gleiche Chancen für alle mit sich bringen. PD Dr. Jörg Scheffer, Akademischer Oberrat im Fachbereich Geoinformatik und Geografie an der Universität Passau, zeigt jedoch in seiner aktuellen Publikation Digital verbunden – sozial getrennt, wie die Digitalisierung bestehende gesellschaftliche Verhältnisse festigen kann und damit Aufstiegschancen massiv beschneidet. tv diskurs sprach mit ihm über reale und virtuelle Räume, die Logiken der Datenökonomie und die soziale Durchlässigkeit in Deutschland.

PD Dr. Jörg Scheffer ist Akademischer Oberrat im Fachbereich Geoinformatik und Geografie an der Universität Passau.

Barbara Weinert arbeitet im Bereich „Wissenschaftskommunikation“ an der Universität Passau. Sie war langjähriges Mitglied der tv-diskurs-Redaktion und schreibt heute als freie Autorin für das Magazin.

 

< zurück