PublikationenMedienarchivBeitrag-Einzelansicht

Artikel in tv diskurs

Wolfgang Michaelis:

Der Charme des Medien-Erfassungsverfahrens Kijkwijzer

Oder: Die morbide Lust, sich anderer Leute Fehler zu eigen zu machen

In: tv diskurs. Verantwortung in audiovisuellen Medien
13. Jg., 4/2009 (Ausgabe 50), S. 56-61

Die von NICAM verwendete Inhaltserfassung von Medien hat in pragmatischer Hinsicht manches Positive, das sich andere Medienkontrollen zunutze machen könnten. Nach messtheoretischen Kriterien allerdings muss es als unbrauchbar eingestuft werden. Aus erkenntnistheoretischer Sicht fällt das Urteil noch negativer aus: Die behauptete Erfassung eines Medieninhaltes ohne Berücksichtigung des Sinnzusammenhanges führt zu hinterhältiger Pseudo-Objektivität.

 

< zurück