PublikationenMedienarchivBeitrag-Einzelansicht

Artikel in tv diskurs

Alexander Grau:

Der Krieg, die Medien und ihre Maschinen

Zum Tod des Medientheoretikers Friedrich Kittler

In: tv diskurs. Verantwortung in audiovisuellen Medien
16. Jg., 1/2012 (Ausgabe 59), S. 62-65

Ohne Frage war Friedrich Kittler der bedeutendste deutsche Medientheoretiker. Vor allem aber war er auch der umstrittenste. Das liegt nicht nur an seiner teils assoziativen Argumentation und einer Ausdrucksweise, die stark von Martin Heidegger und dem französischen Poststrukturalismus geprägt und mitunter entsprechend unzugänglich ist. Befremden erntete insbesondere Kittlers Affinität zu allem Militärischen. Dabei war Kittler aufgrund seiner Herkunft aus der Literaturwissenschaft und der damit einhergehenden Theorievorliebe ein typischer Vertreter seiner Generation deutscher Medientheoretiker.

 

< zurück