PublikationenMedienarchivBeitrag-Einzelansicht

Artikel in tv diskurs

Redaktion Recht:

Digital Services Act (DSA-E)

Europäisches Recht für soziale Medien

In: tv diskurs. Verantwortung in audiovisuellen Medien
25. Jg., 2/2021 (Ausgabe 96), S. 94-97

Mit nicht weniger als dem Einsatz der ersten Verkehrsampel – 1914 in Cleveland – verglich die Vizepräsidentin der EU-Kommission Margrethe Vestager die im Dezember 2020 vorgelegten Entwürfe zweier Verordnungen – des Digital Services Acts (DSA-E) und des Digital Markets Acts (DMA-E). Sie erhofft sich, Ordnung in das digitale Chaos zu bringen; so dienen die beiden Entwürfe der Regulierung digitaler Dienste und Märkte.

Die Ausführungen im Beitrag beziehen sich auf den Entwurf des Digital Services Acts (DSA-E).

 

< zurück