PublikationenMedienarchivBeitrag-Einzelansicht

Interview in tv diskurs

Christina Heinen im Gespräch mit Matthias C. Kettemann:

„Ein neues Zeitalter der Plattformmoderation!“

In: tv diskurs. Verantwortung in audiovisuellen Medien
25. Jg., 2/2021 (Ausgabe 96), S. 4-7

Facebook hat sich selbst eine unabhängige Kontrollinstanz gegeben, die als eine Art oberster Gerichtshof fungiert: Das Oversight Board hat im Herbst 2020 seine Arbeit aufgenommen und bislang sieben Fälle entschieden. PD Dr. Matthias C. Kettemann, Forschungsprogrammleiter „Regelungsstrukturen und Regelbildung in digitalen Kommunikationsräumen“ am Leibniz-Institut für Medienforschung | Hans-Bredow-Institut, forschte dazu, wie Facebook seine Gemeinschaftsstandards entwickelt und legitimiert. tv diskurs sprach mit ihm über den Einfluss, den das Board auf die Plattform haben könnte.

PD Dr. Matthias C. Kettemann, LL.M. (Harvard) ist Forschungsprogrammleiter „Regelungsstrukturen und Regelbildung in digitalen Kommunikationsräumen“ am Leibniz-Institut für Medienforschung │ Hans-Bredow-Institut.

Christina Heinen ist Hauptamtliche Vorsitzende in den Prüfausschüssen der Freiwilligen Selbstkontrolle Fernsehen (FSF).

 

< zurück