PublikationenMedienarchivBeitrag-Einzelansicht

Artikel in tv diskurs

Freiwillige Selbstkontrolle Fernsehen (FSF):

Gehört den Algorithmen die Zukunft im Jugendmedienschutz?

Online seit 29.03.2019: https://tvdiskurs.de/beitrag/gehoert-den-algorithmen-die-zukunft-im-jugendmedienschutz/

Im April 2019 feierte die Freiwillige Selbstkontrolle Fernsehen (FSF) ihr 25-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass wurden Expertinnen und Experten aus dem Umfeld der FSF, aus Politik, Medienwissenschaft und Pädagogik zu dem aktuellen Medienwandel und den zukünftigen Aufgaben des Jugendmedienschutzes befragt:

Zurzeit werden Selbstklassifizierungssysteme für filmische Inhalte entwickelt, um Aufwand und Kosten zu senken und die Masse an Angeboten in den Griff zu bekommen. Ist die Prüfung in Ausschüssen und Sachverständigengremien am Ende? Kann eine algorithmenbasierte Anbieterkennzeichnung einen Verwaltungsakt begründen?

 

< zurück