PublikationenMedienarchivBeitrag-Einzelansicht

Interview in tv diskurs

Andreas Hartmann im Gespräch mit Robin Blase:

„Ich bin mir der Verantwortung bewusst.“

In: tv diskurs. Verantwortung in audiovisuellen Medien
22. Jg., 3/2018 (Ausgabe 85), S. 54-59

Sie heißen Bibi, Dagi Bee oder Julien Bam und sie sind die Stars aus dem Internet. Woche für Woche präsentieren sie auf ihren eigenen YouTube-Kanälen neue Videos, in denen sie Beautyprodukte präsentieren, tanzen oder einfach nur lustige Dinge anstellen. Man nennt sie Influencer und die Bekanntesten unter ihnen haben Hunderttausende von Followern. Verehrt werden sie hauptsächlich von Jugendlichen, während sich in der Erwachsenenwelt immer noch gefragt wird, wie man mit billig produzierten YouTube-Videos so erfolgreich sein kann. Robin Blase alias RobBubble, 26 Jahre alt und doch schon zwölf Jahre aktiv bei YouTube, präsentiert auf seinem Kanal ironische Kommentare über das Treiben anderer YouTuber, Neustarts von Filmen oder auch über Politik. tv diskurs sprach mit ihm über das Geschäft.

Robin Blase alias RobBubble ist seit seinem 14. Lebensjahr aktiv bei YouTube. Er präsentiert auf seinem Kanal ironische Kommentare über das Treiben anderer YouTuber.

Andreas Hartmann ist freier Journalist.

 

< zurück