PublikationenMedienarchivBeitrag-Einzelansicht

Artikel in tv diskurs

Laura Keller:

Kommunikation in Onlinespielen

Eine Herausforderung für den Jugendmedienschutz

In: tv diskurs. Verantwortung in audiovisuellen Medien
21. Jg., 4/2017 (Ausgabe 82), S. 10-13

Laura Keller studierte Kultur- und Bildungswissenschaften sowie Kinder- und Jugendmedien und arbeitet als freiberufliche Medienpädagogin.

Welche neuen Herausforderungen bedeuten Kommunikations- und Interaktionsmöglichkeiten in Onlinespielen für den Jugendmedienschutz? Gewalt, Extremismus und Pornografie sind als jugendgefährdende Potenziale in Computer- und Onlinespielen lange bekannt. Abseits davon sollten Erziehende sowie Jugendschützerinnen und Jugendschützer jedoch auf die in das Spiel integrierten Kommunikationskanäle achten – denn wo kommuniziert werden kann, besteht das Risiko, mit Cybermobbing und Cybergrooming konfrontiert zu werden.

 

< zurück