PublikationenMedienarchivBeitrag-Einzelansicht

Artikel in tv diskurs

Vera Linß:

Media Yourself: Vom Konsumenten zum „Prosumenten“

Die Medientage München vom 7. bis 9. November 2007

In: tv diskurs. Verantwortung in audiovisuellen Medien
12. Jg., 1/2008 (Ausgabe 43), S. 96-97

'Media Yourself - Wie das Internet Medien und Gesellschaft verändert' - unter dieser Überschrift trafen sich in München über 500 Fachleute zu einem der größten Medienkongresse Europas. Und auch hier zeigte ich erneut: Nichts versetzt die Branche so sehr in Aufregung wie der sogenannte User Generated Content. Millionen haben klassische Medienhäuser bereits investiert, um Text- und Audiodateien, Fotos und Videos, die Amateure erstellt haben, unter ihr Dach zu holen: YouTube ging für 1,3 Milliarden Euro an die Internetsuchmaschine Google, MySpace wurde für 580 Millionen Dollar an Rupert Murdoch verkauft. Schließlich will man profitieren von dem, was der Nutzer produziert. Und: Man will ihn einbinden, um ihn nicht als Kunden zu verlieren. Doch wer hat heute die Macht im Netz? Wo liegen die Trends? Und lässt sich User Generated Content in Geld umwandeln?

 

< zurück