PublikationenMedienarchivBeitrag-Einzelansicht

Interview in tv diskurs

Joachim von Gottberg im Gespräch mit Maike Gossen:

Mengen reduzieren und Umweltkosten einpreisen

Strategien für umweltbewusstes Produzieren

In: tv diskurs. Verantwortung in audiovisuellen Medien
24. Jg., 1/2020 (Ausgabe 91), S. 48-52

Auch im Marketing kommt man an der Umweltperformance eines Unternehmens nicht mehr vorbei. Aber kann man den Werbeaussagen wirklich glauben? Kann beispielsweise die CO2-Bilanz einer Fluggesellschaft durch das Anpflanzen von Bäumen tatsächlich umweltneutral werden, wie es vor Kurzem in der Werbung eines Billigfliegers behauptet wurde? Was können wir tun, um auf der einen Seite Arbeitsplätze zu erhalten, ohne auf der anderen Seite Ressourcen zu verschwenden und mehr CO2 auszustoßen, als die Natur verkraften kann? Maike Gossen, wissenschaftliche Mitarbeiterin im Bereich „Nachhaltiger Konsum und Digitalisierung“, forscht dazu am Institut für ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW).

Maike Gossen ist wissenschaftliche Mitarbeiterin im Bereich „Nachhaltiger Konsum und Digitalisierung“ am Institut für ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW).

Prof. Joachim von Gottberg ist Chefredakteur von tv diskurs.

 

< zurück