PublikationenMedienarchivBeitrag-Einzelansicht

Interview in tv diskurs

Barbara Weinert im Gespräch mit Gesine Dreisbach:

„Mit Angst wird auch Politik gemacht!“

In: tv diskurs. Verantwortung in audiovisuellen Medien
21. Jg., 3/2017 (Ausgabe 81), S. 46-48

Die Angst ist ein ambivalentes Phänomen: In einer Situation kann sie uns vor großem Unheil bewahren, in einer anderen lähmt sie unser Verhalten völlig kontraproduktiv. Die Angst beeinflusst nicht nur unsere persönlichen Entscheidungen, die Stimmung vieler prägt auch die Verfasstheit einer Gesellschaft. tv diskurs sprach darüber mit Dr. Gesine Dreisbach, die als Professorin am Institut für Experimentelle Psychologie an der Universität Regensburg forscht und lehrt.

Dr. Gesine Dreisbach forscht und lehrt als Professorin am Institut für Experimentelle Psychologie an der Universität Regensburg.

Barbara Weinert ist Redakteurin der tv diskurs.

 

< zurück