PublikationenMedienarchivBeitrag-Einzelansicht

Artikel in tv diskurs

Lothar Mikos:

Monster und Zombies im Blutrausch

Ästhetik der Gewaltdarstellung im Horrorfilm

In: tv diskurs. Verantwortung in audiovisuellen Medien
6. Jg., 1/2002 (Ausgabe 19), S. 12-17

Was fasziniert Jugendliche an Horrorfilmen? Worin besteht der Unterschied zwischen Thrillern und Horrorfilmen? Diesen Fragen versucht der Autor nachzugehen. Darüber hinaus hinterfragt er die Abneigung der Erwachsenen gegenüber diesem Genre und fordert eine gewisse Genrekompetenz, um Filme dieser Art angemessen einschätzen zu können.

 

< zurück