PublikationenMedienarchivBeitrag-Einzelansicht

Artikel in tv diskurs

Cathleen Henschke:

Produktion von Erklärfilmen

Zur Gestaltung von Lernprozessen im digitalen Zeitalter

In: tv diskurs. Verantwortung in audiovisuellen Medien
24. Jg., 1/2020 (Ausgabe 91), S. 12-16

Cathleen Henschke ist Medienberaterin und Autorin von Lehrmaterialien

Jugendliche nutzen zunehmend Erklärfilme, um komplexe Sachverhalte aus dem Unterricht zu verstehen. Die Nutzung digitaler Plattformen wie YouTube ist wesentlicher Bestandteil des Lernalltags Jugendlicher. Das kann für die Produktion eigener Erklärfilme im Unterricht genutzt werden. Vorliegend wird die Einbettung des Erklärfilms im Rahmen der Medienbildung an der Schule dargestellt. Anhand des zugrunde gelegten Medienbegriffs „Symmedialität“ wird die Gattung beschrieben, werden mediendidaktische Perspektiven einbezogen und Techniken sowie ein Projektkonzept zum Erklärfilm vorgestellt.

 

< zurück