PublikationenMedienarchivBeitrag-Einzelansicht

Artikel in tv diskurs

Florian Krauß, Moritz Stock:

Social Teen TV

DRUCK und aktuelle Jugendserien

In: tv diskurs. Verantwortung in audiovisuellen Medien
22. Jg., 4/2018 (Ausgabe 86), S. 84-87

Dieser Beitrag untersucht, wie die Webserie DRUCKtransmedial von Jugend erzählt und wie Userinnen und User diese Repräsentationen rezipieren. Zunächst werden zentrale Jugend- und Coming-of-Age-Motive der Serie herausgearbeitet und in Bezug zu wichtigen Vertretern des zeitgenössischen „Teen Drama“ (Moseley 2015) gesetzt. Ergänzend werden die transmediale, inhaltlich motivierte Distribution und Programmierung in den Blick genommen. Sie strukturieren die Rezeption mit vor, die abschließend auf Grundlage einer qualitativen Studie umrissen werden soll.

Dr. Florian Krauß ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Medienwissenschaftlichen Seminar der Universität Siegen und untersucht in seinem DFG-Projekt die Diskussion zu „Qualitätsserien“ in der deutschen Fernsehbranche.

Moritz Stock, M. A., ist wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Siegen im Arbeitsbereich „Medien und Kommunikation“. Er beschäftigt sich in seinem Dissertationsprojekt mit filmischen Coming-of-Age-Narrationen.

 

< zurück