PublikationenMedienarchivBeitrag-Einzelansicht

Artikel in tv diskurs

Werner C. Barg:

Sterben, um zu leben? Der Tod und das Kino

In: tv diskurs. Verantwortung in audiovisuellen Medien
19. Jg., 3/2015 (Ausgabe 73), S. 58-63

 Im Editorial der tv diskurs 72 hat Prof. Joachim von Gottberg auf das mediale Mood-Management im Zuge des Absturzes der Germanwings-Maschine im März 2015 aufmerksam gemacht. Gibt es solch ein Management von Gefühlen und Stimmungen auch durch fiktionale Formate? Der folgende Beitrag geht dieser Frage nach, bezogen auf Darstellungsweisen des Tabuthemas „Tod“ im Kinospielfilm. 

 

< zurück