PublikationenMedienarchivBeitrag-Einzelansicht

Artikel in tv diskurs

Heribert Schumann:

Vorschläge der von der Jugendministerkonferenz eingesetzten Bund-Länder-Arbeitsgruppe zur Reform des Jugendschutzes

In: tv diskurs. Verantwortung in audiovisuellen Medien
5. Jg., 2/2001 (Ausgabe 16), S. 92-93

Der Bundestagsausschuss für Familie, Senioren, Frauen und Jugend hat sich am 15.11.2000 in einer Sachverständigenanhörung mit Fragen der Reform des Jugendmedienschutzes befasst. Die Stellungnahmen der Sachverständigen sind in der Ausschussdrucksache 14/506 zusammengestellt. In dem Beitrag fasst Professor Schumann die Vorschläge der Bund-Länder-Arbeitsgruppe zur Verbesserung des Jugendschutzes zusammen.

 

< zurück