PublikationenMedienarchivBeitrag-Einzelansicht

Artikel in tv diskurs

Monika Taddicken:

„Wer wird Millionär?“

Unterhaltungs- oder Wissenssendung?

In: tv diskurs. Verantwortung in audiovisuellen Medien
9. Jg., 2/2005 (Ausgabe 32), S. 26-29

Monika Taddicken geht in ihrem Beitrag der Frage nach, ob es sich bei dem Sendeformat „Wer wird Millionär?“ um eine Unterhaltungs- oder Wissenssendung handelt. Sie kommt zu dem Schluss, dass die beliebteste deutsche Quizshow beides zugleich ist, ein hybrides Format, das Unterhaltung durch Spiel und Spannung mit Information und Mitratemöglichkeiten und einem qualitativen Wissensangebot in Form von Wissensfragen vereint. Allerdings schließt sie aus, dass es sich um ein Bildungsformat handelt, da die einzelnen Informationen ohne Einordnung nebeneinander stehen.

 

< zurück