PublikationenMedienarchivBeitrag-Einzelansicht

Artikel in tv diskurs

Freiwillige Selbstkontrolle Fernsehen (FSF):

Wie will die Politik mit den unterschiedlichen Regulierungsgraden im Rundfunk- und Onlinebereich umgehen?

Online seit 29.03.2019: https://tvdiskurs.de/beitrag/wie-will-die-politik-mit-den-unterschiedlichen-regulierungsgraden-im-rundfunk-und-onlinebereich-umgehen/

Im April 2019 feierte die Freiwillige Selbstkontrolle Fernsehen (FSF) ihr 25-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass wurden Expertinnen und Experten aus dem Umfeld der FSF, aus Politik, Medienwissenschaft und Pädagogik zu dem aktuellen Medienwandel und den zukünftigen Aufgaben des Jugendmedienschutzes befragt:

Nationale Rundfunkanbieter sind hochreguliert, während globale Plattformanbieter ohne vergleichbare Vorgaben agieren. Wie will die Politik mit den unterschiedlichen Regulierungsgraden umgehen? Wird im Onlinebereich auf- oder im TV-Bereich abgerüstet?

 

< zurück