medius 2020

Preisträgerinnen und Preisträger

Der medius 2020 wurde im Rahmen des Sommerforums Medienkompetenz am 18. Juni 2020 in den Räumlichkeiten von ALEX Berlin verliehen.

 

1. Preis

Sketchnote zu Theodor und das Schreiben der Stadt © Benjamin Felis© Benjamin Felis

Franziska Schaper (Universität Bielefeld)
und Henry Schaper (Fachhochschule Bielefeld): 


Interdisziplinäres Bachelor-Masterprojekt: Inklusive Medienbildung mit der App "Theodor und das Schreiben der Stadt"


Betreuerin: 
Prof. Dr. Birgit Lütje-Klose
Prof. Nils Hoff

Laudatio:
Christian Kitter (FSF)

Bild in voller Größe

2. Preis

Sketchnote zu Kinder- und Jugendmedienschutz in der digitalen Welt aus Perspektive junger Nutzer*innen – Ein partizipatives Projekt © Benjamin Felis© Benjamin Felis

Elena Frense (Fachhochschule Potsdam):


Masterarbeit: Kinder- und Jugendmedienschutz in der digitalen Welt aus Perspektive junger Nutzer*innen – Ein partizipatives Projekt


Betreuerinnen:
Dr. Ingrid Stapf
Karina Piersig

Laudatio: 
Prof. Dr. Carola Richter (FU Berlin)

Bild in voller Größe

3. Preis

Sketchnote zu Frühkindliche Bildung und digitale Medien © Benjamin Felis© Benjamin Felis

Sarah Spannruft (Fachhochschule Münster)
Tobias Titt (Fachhochschule Münster)


Masterarbeit: Frühkindliche Bildung und digitale Medien. Eine exemplarische Konzeption zur Implementierung von Medienpädagogik in Kindertagesstätten auf der Basis einer Bestandsaufnahme sowie einer policyorientierten Analyse (fach-)politischer Entwicklungen in NRW


Betreuer:
Prof. Dr. Bernward Hoffmann

Laudatio:
Prof. Dr. Friederike Siller (TH Köln)

Bild in voller Größe

Wer die Veranstaltung im Livestream verpasst hat, kann sich den Mitschnitt der Preisverleihung über den YouTube-Channel von ALEX Berlin anschauen: