medius 2021

Preisträgerinnen

Der medius 2021 wurde im Rahmen des Sommerforums Medienkompetenz am 10. Juni 2021 in den Räumlichkeiten von ALEX Berlin verliehen.Veranstaltung verpasst? Sie können sich den Mitschnitt der Preisverleihung auf dem YouTube-Kanal der FSF anschauen.

 

Der medius wurde in 2021 zweimal als erster Preis und zweimal als zweiter Preis verliehen: 

1. Preis

Sketchnote zur MA (verkürzt): Audiovisuelle Lernangebote zum Erlernen von Gebärden bei Kindern mit Beeinträchtigungen © Nadine Rossa© Nadine Rossa

Meike Cruz Leon (Donau-Universität Krems/TH Köln):


Masterarbeit: Eine qualitative Studie über den Einsatz von audiovisuellen Lernangeboten auf dem Tablet zum Erlernen von Gebärden bei Kindern mit kognitiven und kommunikativen Beeinträchtigungen und deren Eltern


Betreuerin:
Prof. Dr. Isabel Zorn (TH Köln)

Laudatio:
J.-Prof. Dr. Sven Stollfuß (Universität Leipzig)

Bild in voller Größe

1. Preis

Sketchnote zur BA (verkürzt): Explorative Studie zur Sex Education 2.0 © Nadine Rossa© Nadine Rossa

Anna Seikel (Universität Leipzig)
Antonia Zerres (Universität Leipzig):


Gemeinsame Bachelorarbeit: Sex Education 2.0: An Explorative Study on How Queer Young Adults Use the Internet for Information on Sexual Health and Sexuality


Betreuer/-in: 
Dr. des. Andrea Kloß (Universität Leipzig)
Jun.-Prof. Dr. Sven Stollfuß (Universität Leipzig)

Laudatio:
Dr. Kathrin Rothemund (mabb)

Bild in voller Größe

2. Preis

Sketchnote zur MA (verkürzt): Verletzendes Handeln in digitalen Sozialräumen © Nadine Rossa© Nadine Rossa

Julia Nickel (Universität Leipzig)


Masterarbeit: „Also natürlich wurde ich auch beleidigt" – (Werte-)Verletzendes Handeln in digitalen Sozialräumen: Eine qualitative Untersuchung der Perspektive Jugendlicher


Betreuerinnen:
Prof. Dr. Sonja Ganguin (Universität Leipzig)
Rebekka Haubold, M.A. (Universität Leipzig)

Laudatio
Cornelia Jonas (DKHW)

Bild in voller Größe

2. Preis

Sketchnote zur MA (verkürzt): Herausforderung Medienerziehung © Nadine Rossa© Nadine Rossa

Jennifer Ackermann (TH Köln)


Masterarbeit: Herausforderung Medienerziehung – Bedeutung digitaler Medien in der stationären Kinder- und Jugendhilfe

Betreuer/-in:
Prof.  Dr. Angela Tillmann (TH Köln)
Dr. Alf Scheidgen (TH Köln)

Laudatio:
Prof. Dr. Judith Ackermann (FH Potsdam)​

Bild in voller Größe

Weitere Bilder zum Download

Hinweis: Für eine Berichterstattung über die medius-Preisverleihung 2021 ist ein Download der Bilder mit dem Copyright © sh/fsf gestattet. Alle Bilder sind per Klick vergrößerbar.