medius 2014

Medius 2014

Preisträgerinnen und Preisträger mit der Jury

Die Preisverleihung des medius fand am 5. Juni 2014  als Auftakt zum Sommerforum Medienkompetenz 2014 in Potsdam statt.

v.l.n.r.: A. Kienz, R. Röllecke, A. de la Chaux, C. Mikat, M. Hauenschild, D. Meister, J. Schatz, R. Rosenstock, F. Dettke, I. Pöttinger
medius-Preisverleihung 2014 - alle Preisträger/-innen mit ihren Laudatoren: Anja Kienz, Renate Röllecke, André de la Chaux, Claudia Mikat, Michaela Hauenschild, Dorothee Meister, Jennifer Schatz, Roland Rosenstock, Franziska Dettke, Ida Pöttinger (v.l

Der medius 2014 verteilt sich gleichberechtigt auf folgende vier Arbeiten:

Franziska Dettke:
Entwicklung des digitalen Kinderbuchmarktes. Eine Studie zur Bedeutung von Apps und enhanced eBooks für die Lesesozialisation von Kindern im Vorschul- und Erstlesealter

Betreuer: Prof. Dr. Sandra Fleischer (Universität Erfurt)
Laudatio: Dr. Ida Pöttinger


Michaela Hauenschild
:
Genese und Verlauf exzessiver Computerspielenutzung unter besonderer Berücksichtigung der Eltern-Kind-Beziehung

Betreuer: Prof. Dr. Rudolf Kammerl (Universität Hamburg)
Laudatio: Prof. Dr. Dorothee Meister


Jennifer Schatz:
Erste Schritte im Internet. Analyse von ausgewählten Materialien zur Konzeption und Entwicklung einer schulbegleitenden Lernbroschüre für die 3. und 4. Jahrgangsstufe

Betreuer: Prof. Dr. Horst Niesyto u. Dr. Petra Reinhard-Hauck (Pädagogische Hochschule Ludwigsburg)
Laudatio: Prof. Dr. Roland Rosenstock


André de la Chaux:
Interkulturelle Medienbildung im Dokumentarfilm für Kinder

Betreuer: Prof. Dr. Johannes Fromme u. Prof. Dr. Winfried Marotzki (Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg)
Laudatio: Anja Kienz

logo Wissenschaftlicher Nachwuchspreis medius

Hinweis

Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass Sie sich mit Ihrer Teilnahme damit einverstanden erklären, im Rahmen der Berichterstattung über die Veranstaltung auf Fotos und Videomaterial zu erscheinen.