VeranstaltungenSommerforum

Sommerforum Medienkompetenz

Seit 2012 organisieren die Freiwillige Selbstkontrolle Fernsehen (FSF) und die Medienanstalt Berlin-Brandenburg (mabb) das Sommerforum Medienkompetenz. Ziel der Veranstaltungsreihe ist es, Wissenschaft und Praxis miteinander zu vernetzen.

Bei einer Mischung aus theoretischem Input und aktiver Teilnahme kommen Wissenschaftler:innen, Medienschaffende sowie Multiplikator:innen miteinander ins Gespräch und diskutieren aktuelle Themen aus dem Medienbildungsbereich.

 

Sommerforum Medienkompetenz 2022

24. Juni: Warfluencing. Informationsaneignung in Kriegs- und Krisenzeiten
Die Veranstaltung wurde vom Sender ALEX Berlin aufgezeichnet und kann in unserem YouTube-Kanal angesehen werden.

Wie jedes Jahr wurde im Anschluss an das Sommerforum der medius – Preis für innovative, wissenschaftliche und praxisorientierte Abschlussarbeiten verliehen.