AltersfreigabenFSF-Altersfreigaben

FSF-Altersfreigaben

Über 40.000 Prüfungen hat die FSF bisher durchgeführt. Hier finden Sie die Altersfreigaben und Begründungen zu einer Auswahl von Entscheidungen. Bei Fragen zu anderen Titeln wenden Sie sich bitte an unsere Jugendschutz-Hotline.

Freaknik – The Wildest Party Never Told

USA 2024
Dokumentation

Die Dokumentation zeigt die Geschichte des Straßenfestes „Freaknik“, das in den 1980er-Jahren von College-Student*innen aus der Schwarzen Community in Atlanta gegründet wurde und sich zu einem bedeutenden Event für die Schwarze Kultur in den USA entwickelte.

Der Beitrag enthält:

  • explizite Darstellung/Thematisierung sexueller Handlungen oder Gesten
  • intensive Darstellung von desorientierenden Verhaltensweisen/Wertebildern und/oder intensive Darstellung/Thematisierung von Drogen(-Konsum)
  • sehr problematische Sprache

Insgesamt übersteigt die Darstellung nicht die Verarbeitungsfähigkeit ab 16‑Jähriger. 

Ab 16 Jahren / Spätabendprogramm (22.00 – 6.00 Uhr)

Mehr über den Beitrag und seine Freigabe erfahren Sie in der Rubrik Blick in die Prüfungen.

Der Parkhausmord - Wer tötete Charlotte Böhringer?

D 2024
True Crime

Die True-Crime-Dokumentation arbeitet die Verurteilung Benedikt Toths für den Mord an seiner Tante, der Münchner Millionärin Charlotte Böhringer, im Jahr 2006 auf.

Die Dokumentation enthält:

  • belastende, bedrohliche bzw. ängstigende Szenen

Insgesamt übersteigt die Darstellung nicht die Verarbeitungsfähigkeit ab 12-Jähriger.

Ab 12 Jahren / Hauptabendprogramm (20.00 – 6.00 Uhr)

Mehr über den Beitrag und seine Freigabe erfahren Sie in der Rubrik Blick in die Prüfungen.

My Strange Addiction: Still Addicted?

USA 2022
Reportage/Dokumentation

My Strange Addiction: Still Addicted? widmet sich Menschen mit ungewöhnlichen Suchtverhalten. Als Fortsetzung der Dokuserie My Strange Addiction werden neue Fälle präsentiert und Protagonist:innen nach Jahren erneut besucht, um zu sehen, wie sich ihre Süchte entwickelt haben. 

Die Reportage enthält: 

  • leichte Darstellung von desorientierenden Verhaltensweisen/Wertebildern

Die Darstellung übersteigt nicht die Verarbeitungsfähigkeit ab 12‑Jähriger. Das Wohl jüngerer Kinder steht einer Platzierung im Tagesprogramm nicht entgegen.

Ab 12 Jahren / Tagesprogramm (ab 6.00 Uhr)

Mehr über den Beitrag und seine Freigabe erfahren Sie in der Rubrik Blick in die Prüfungen.

Meaning of Life

Schweden 2022
Comedy

Die schwedische Dramedy-Serie Meaning of Life (Meningen med livet) zeigt zwei Schwestern mit ungleichen Lebensentwürfen: Alva ist unfreiwillig kinderlos, während die dreifache Mutter Ellen die Mutterschaft bereut. Trotz aller Eifersucht versuchen die beiden Frauen, sich in den Wirrungen des Lebens zu unterstützen.

Die Serie enthält:

  • z. T. leicht belastende, bedrohliche bzw. ängstigende Szenen 
  • leichte Darstellung von desorientierenden Verhaltensweisen/Wertebildern 
  • leicht problematische Sprache
  • vereinzelt zurückhaltende Darstellung von Alkoholkonsum 

Insgesamt steht das Wohl jüngerer Kinder einer Ausstrahlung im Tagesprogramm nicht entgegen. 

Ab 0 Jahren
Ab 12 Jahren / Tagesprogramm (ab 6.00 Uhr)

Mehr über den Beitrag und seine Freigabe erfahren Sie in der Rubrik Blick in die Prüfungen.

Quiet on Set: The Dark Side of Kids TV

USA 2024
Dokumentation

Die fünfteilige Dokumentation berichtet über Missbrauchsfälle hinter den Kulissen des Kindersenders Nickelodeon. Nickelodeon galt in den Neunziger und Nullerjahren als einer der erfolgreichsten Kindersender, bekannt für beliebte Shows wie iCarly oder Drake & Josh.

Die Dokumentation enthält:

  • leicht belastende, bedrohliche bzw. ängstigende Szenen
  • leichte Darstellung von diskriminierenden Verhaltensweisen/Wertebildern
  • zurückhaltende Darstellung/Thematisierung sexueller Handlungen oder Gesten

Die Darstellung übersteigt nicht die Verarbeitungsfähigkeit ab 12‑Jähriger. Das Wohl jüngerer Kinder steht einer Platzierung im Tagesprogramm nicht entgegen. Der FSF-Prüfausschuss war sich darin einig, dass das Format mit seiner empathischen Inszenierung sehr wichtig ist, um über diese Thematik aufzuklären und gerade auch für Kinder Wege aufzuzeigen, sich Hilfe zu holen.

Ab 12 Jahren / Tagesprogramm (ab 6.00 Uhr)

Mehr über den Beitrag und seine Freigabe erfahren Sie in der Rubrik Blick in die Prüfungen.

Prominent getrennt – Die Villa der Verflossenen

Staffel 3
D 2024
Realityshow

In der Realityshow leben aus anderen Reality-Formaten bekannte Ex-Paare zusammen in einer luxuriösen Villa in Südafrika. Dort müssen sich die Teilnehmer:innen verschiedenen Herausforderungen und Aufgaben stellen, wobei es auch darum geht, die gemeinsame Vergangenheit und die Gründe für die Trennung aufzuarbeiten. Ziel der Show ist es, dass die Ex-Paare trotz ihrer Vergangenheit zusammenarbeiten, um am Ende ein Preisgeld zu gewinnen. Durch das gemeinsame Bewältigen der Aufgaben entstehen neue Dynamiken, emotionale Momente und Konflikte.

Das Format enthält:

  • moderate Darstellung von desorientierenden Verhaltensweisen/Wertebildern und moderate Darstellung/Thematisierung von Alkohol- und Zigarettenkonsum 
  • problematische Sprache

Insgesamt übersteigt die Darstellung nicht die Verarbeitungsfähigkeit ab 12‑Jähriger. Die vorgelegten, geprüften Episoden wurden für die Ausstrahlung im Hauptabendprogramm (Ausstrahlung ab 20.00 Uhr) vorab vom Sender bearbeitet.

Ab 12 Jahren / Hauptabendprogramm (20.00 – 6.00 Uhr)

Mehr über den Beitrag und seine Freigabe erfahren Sie in der Rubrik Blick in die Prüfungen.

Oh Hell

Staffeln 1 u. 2
Deutschland 2022–2024
Komödie/Comedy

Die Dramedy-Serie Oh Hell erzählt die Geschichte der planlosen Mittzwanzigerin Helene. In Staffel 1 bricht sie mit den gängigen Konventionen der selbstoptimierten Millennial-Frau. In Staffel 2 landet sie durch eine Pechsträhne in einer psychiatrischen Tagesklinik und stellt dort mit viel Humor das Leben aller auf den Kopf. 

Die Serie enthält:

  • leicht problematische Sprache
  • leichte bis zurückhaltende Darstellung von desorientierenden Verhaltensweisen/Wertebildern (vereinzelt: moderate Darstellung) 
  • zurückhaltende Darstellung/Thematisierung sexueller Handlungen oder Gesten
  • vereinzelt moderate Darstellung/Thematisierung von Drogen(-Konsum

Die Mehrheit der Folgen erhielt eine Freigabe für das Tagesprogramm, verbunden mit einer Altersfreigabe ab 6 Jahren bzw. ab 12 Jahren, wenn das Wohl jüngerer Kinder einer Platzierung im Tagesprogramm nicht entgegenstand. Zwei Episoden aus Staffel 2 erhielten eine Freigabe für das Hauptabendprogramm (ab 20.00 Uhr). 

Mehr zur ersten Staffel der Serie bietet der Blick in die Programmprüfung.

Ab 6 Jahren / Tagesprogramm (ab 6.00 Uhr)
Ab 12 Jahren / Tagesprogramm (ab 6.00 Uhr)
Ab 12 Jahren / Hauptabendprogramm (20.00 – 6.00 Uhr)

Helgoland 513

D 2024
Drama

Helgoland 513spielt im Jahr 2039 und zeigt eine düstere Zukunftsvision. Nach einer verheerenden Pandemie, die die Menschheit dezimierte, ist die Nordseeinsel Helgoland zu einem der letzten Rückzugsorte geworden. Doch auch hier herrscht ein harter Überlebenskampf.

Die Serie enthält:

  • moderate bis intensive Darstellung von diskriminierenden Verhaltensweisen/Wertebildern 
  • moderate bis drastische Darstellung/Thematisierung von Gewalt 
  • zum Teil sehr belastende, bedrohliche bzw. ängstigende Szenen
  • moderate bis intensive Darstellung von desorientierenden Verhaltensweisen/Wertebildern

Der fiktionale Kontext ermöglicht eine distanzierte Wahrnehmung und relativiert die Wirkung. Der FSF lagen drei Episoden der Serie zur Prüfung vor. Zwei Episoden wurden für das Hauptabendprogramm (ab 20.00 Uhr), verbunden mit einer Freigabe ab 12 Jahren, freigegeben. Eine Folge erhielt eine Freigabe für das Spätabendprogramm (ab 22.00 Uhr), verbunden mit einer Altersfreigabe ab 16 Jahren.

Ab 12 Jahren / Hauptabendprogramm (20.00 – 6.00 Uhr)
Ab 16 Jahren / Spätabendprogramm (22.00 – 6.00 Uhr)

Mehr über den Beitrag und seine Freigabe erfahren Sie in der Rubrik Blick in die Prüfungen.

Blue Bloods – Crime Scene New York

USA ab 2020
Krimi

Frank Reagan (Tom Selleck) leitet die New Yorker Polizei. Seine Tochter und Söhne sind ebenfalls beim NYPD tätig. So behandelt die Krimiserie nicht nur Kriminalfälle, sondern auch diverse Familienthemen.

Die Serie enthält:

  • zurückhaltende bis moderate Darstellung/Thematisierung von Gewal
  • belastende, bedrohliche bzw. ängstigende Szenen
  • zurückhaltende bis moderate Darstellung von desorientierenden Verhaltensweisen/Wertebildern

Der FSF lagen diverse Episoden aus verschiedenen Staffeln der Krimiserie vor. Insgesamt übersteigt die Darstellung nicht die Verarbeitungsfähigkeit ab 12-Jähriger. Bei einigen Episoden steht das Wohl jüngerer Kinder einer Platzierung im Tagesprogramm nicht entgegen.

Ab 12 Jahren / Tagesprogramm (ab 6.00 Uhr)
Ab 12 Jahren / Hauptabendprogramm (20.00 – 6.00 Uhr)

Mehr über den Beitrag und seine Freigabe erfahren Sie in der Rubrik Blick in die Prüfungen.

The Calling

USA 2022
Krimi

The Calling ist eine genretypische Krimiserie. Im Mittelpunkt der Serie steht Detective Avraham Avraham vom NYPD, der mithilfe seines Glaubens und seiner Menschlichkeit den Tätern auf die Spur kommt.

Die Serie enthält:

  • moderate Darstellung/Thematisierung von Gewalt 
  • belastende, bedrohliche bzw. ängstigende Szenen 

Die Darstellung übersteigt nicht die Verarbeitungsfähigkeit ab 12-Jähriger. Die dialogorientierte Inszenierung relativiert die Wirkung.

Ab 12 Jahren / Hauptabendprogramm (20.00 – 6.00 Uhr)

Mehr über den Beitrag und seine Freigabe erfahren Sie in der Rubrik Blick in die Prüfungen.

The Walking Dead: The Ones Who Live

USA 2024
Horror

Das Spin-off der Serie The Walking Dead enthüllt das Schicksal von Rick Grimes und Michonne. Bereits in Staffel 9 der Mutterserie wurden die beiden Liebenden voneinander getrennt. Im Spin-off finden sie nun wieder zusammen. Wie seine Vorgänger bietet auch diese Zombie-Dystopie genretypische Auseinandersetzungen zwischen Menschen und Untoten.

Die Serie enthält:

  • intensive Darstellung von diskriminierenden Verhaltensweisen/Wertebildern
  • drastische Darstellung/Thematisierung von Gewalt
  • stark belastende, bedrohliche bzw. ängstigende Szenen
  • intensive Darstellung von desorientierenden Verhaltensweisen/Wertebildern
  • explizite Darstellung/Thematisierung sexueller Handlungen oder Gesten

Der fiktionale Kontext ermöglicht eine distanzierte Wahrnehmung und relativiert die Wirkung. Die Darstellung übersteigt nicht die Verarbeitungsfähigkeit ab 16-Jähriger.

Ab 16 Jahren / Spätabendprogramm (22.00 – 6.00 Uhr)

Mehr über den Beitrag und seine Freigabe erfahren Sie in der Rubrik Blick in die Prüfungen.

Badass – Women of Wrestling

D 2023
Reportage/Dokumentation

Drei deutsche Wrestlerinnen stehen im Zentrum der Dokureihe. Erzählt wird von sportlichen Leistungen und Female Empowerment.

Die Reihe enthält:

  • zurückhaltende Darstellung/Thematisierung von Gewalt (vereinzelt: moderate Darstellung) 

Insgesamt übersteigt die Darstellung nicht die Verarbeitungsfähigkeit ab 12-Jähriger. Bei drei der vorgelegten, geprüften Episoden steht das Wohl jüngerer Kinder einer Platzierung im Tagesprogramm nicht entgegen.

Mehr zur Serie und Freigabe bietet der Blick in die Programmprüfung.

Ab 12 Jahren / Tagesprogramm (ab 6.00 Uhr)
Ab 12 Jahren / Hauptabendprogramm (20.00 – 6.00 Uhr)

The Outlaws (2. Staffel)

GB 2023
Drama

In der zweiten Staffel der britischen Dramaserie werden sieben höchst unterschiedliche Charaktere aus allen Teilen der englischen Gesellschaft durch den Sozialdienst zusammengeführt. Gemeinsam leisten sie ihren Sozialdienst für geringfügige Vergehen ab. Als einige von ihnen versehentlich den Zorn eines Drogenbarons auf sich ziehen, zögert der Rest der Gruppe nicht lange, ihnen zu helfen.

Die Serie enthält: 

  • moderate Darstellung/Thematisierung von Gewalt 
  • belastende, bedrohliche bzw. ängstigende Szenen
  • moderate Darstellung von desorientierenden Verhaltensweisen/Wertebildern 
  • moderate Darstellung/Thematisierung von Drogen(-Konsum) 
  • problematische Sprache

Insgesamt übersteigt die Darstellung nicht die Verarbeitungsfähigkeit ab 12-Jähriger.

Mehr zur Serie und Freigabe bietet der Blick in die Programmprüfung.

Ab 12 Jahren / Hauptabendprogramm (20.00 – 6.00 Uhr)

Secrets of Penthouse

USA 2023
Dokumentation

Die Dokumentation erzählt die Geschichte des Penthouse-Gründers Bob Guccione. Der Verleger hatte mit dem Magazin, das direkter Konkurrent des Playboy war, Millionen verdient und wieder verloren. 2010 starb Guccione verarmt.

Die Dokumentation enthält:

  • moderate Darstellung von diskriminierenden Verhaltensweisen/Wertebildern
  • moderate Darstellung/Thematisierung sexueller Handlungen oder Gesten
  • moderate Darstellung von desorientierenden Verhaltensweisen/Wertebildern
  • moderate Darstellung/Thematisierung von Drogen(-Konsum) 

Die Darstellung übersteigt nicht die Verarbeitungsfähigkeit ab 12-Jähriger. Die dokumentarische Inszenierung ermöglicht eine sachliche Betrachtung.

Mehr zur Serie und der Altersfreigabe bietet der Blick in die Programmprüfung.

Ab 12 Jahren / Hauptabendprogramm (20.00 – 6.00 Uhr)

Undead Unluck

Japan 2023
Animation

Fuuko Izumo ist es leid, dass ihre außergewöhnliche Fähigkeit anderen Menschen Unheil bringen. Sie sucht nach einem Weg, diesem Schicksal ein Ende zu setzen. Als sie Andy trifft, einen Mann, der sich nach dem Tod sehnt, aber nicht sterben kann, findet sie einen Grund, weiterzuleben. Gemeinsam schließen sie sich der Union an – einer Organisation, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, unbekannte Phänomene unter Kontrolle zu bringen und die Welt davor zu schützen.

Die Serie enthält:

  • drastische Darstellung/Thematisierung von Gewalt 
  • stark belastende, bedrohliche bzw. ängstigende Szenen 
  • intensive Darstellung von desorientierenden Verhaltensweisen/Wertebildern 
  • intensive Darstellung/Thematisierung von Alkoholkonsum

Insgesamt übersteigt die Darstellung der vorgelegten, geprüften Episoden nicht die Verarbeitungsfähigkeit ab 16-Jähriger. Die comichaft und/oder satirisch überzeichnete Inszenierung ermöglicht eine distanzierte Wahrnehmung.

Mehr zur Serie und Freigabe bietet der Blick in die Programmprüfung.

Ab 16 Jahren / Spätabendprogramm (22.00 – 6.00 Uhr)

Haben Sie Fragen oder Anmerkungen zu den Altersfreigaben?

E-Mail

 

Weiterlesen:

Erläuterungen der Alterskennzeichen

Erläuterungen der Prüfkriterien